nach oben
Mättler No.
Drop-Nav
2300249

zeige: Galerie | Übersicht

 Filter => |
|  an  | aus |
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R
S T U V W X Y Z 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9

ZYCLOTRON - Elevate


Von melodiösem Indi-Emo bis zu heftigstem Metalcore... Avantgarde-Rock? Auf jeden Fall "up to date" .Mit prima Produktion!

www.zyclotron.de


Bandinformation
Zyclotron stammen aus Kiel und existieren seit 2004. Nachdem bereits 2005 die Demo-CD produziert und veröffentlicht wurde, wurden jede Menge Gigs gespielt. Unter anderem als Support von Maroon.
Nachdem Gitarrist Martin Ende 2005 Stefan ablöste, war das Highlight der Gig beim Funkenflug-Festival als Opener für Schandmaul und Tanzwut in der ausverkauften Halle 400 / Kiel.
Der Stil ist vielseitig, groovende Downtempo-Parts und Metal-Riffs gehören genauso ins Soundgefüge wie melancholischer Gesang und dramatische Melodien.
Die Vielfalt der Band zeigt sich auch in den Einflüssen, die von Deftones über Filter, Tool, Machine Head bis zu Devin Townsend und Pantera reichen.
Ende 2006 erschien das Debütalbum "Elevate", das die Bandbreite des Zyclotron-Sounds verdeutlicht.

Besetzung
rob - bass
trump - guitars
pierre - guitars
zed - vocals
dennis - drums

Discographie
Demo "zyclotron" 2005
Album "elevate" Dezember 2006

Playlist:
01 over my head
02 amphybolin
03 secretcall
04 nation
05 psychobot
06 regression
07 devota
08 mumion
09 showme
10 integral

Es handelt sich hier um die zweite Produktion.
Leider kenn ich das Erstlingswerk nicht, aber hier sind schon gute Ansätze vorhanden.
Trash, Power, Melodic-Metal Einflüsse die sich gut ergänzen und ein stimmlich gut gelaunter Zed.
Gefühlvolle Musikausbrüche sind hier angesagt. Insgesamt ein starkes Stück Musik, das Raum nach oben bietet.
Die Produktion dürfte noch etwas besser sein.
Aber die Band weiß zu gefallen, ich höre auch nach dem zweiten Durchlauf noch überraschungen raus.
Die Jungs wissen wie sie sich präsentieren müssen.
Alle Achtung hier geht was, ein klasse Teil was uns hier von Zyclotron vorgelegt wird.
Ich denke es wird noch was nachkommen in Zukunft. Gebt ihnen eine Chance und geht zu ihren Auftritten, ich bin überzeugt das die live auch gut abgehen werden.

Alles in allem eine sehr angenehme Platte die Lust auf mehr macht.

Note 2,5

Hellfire-Franky


Bewertung
Redaktion: (1)
2.50
Leser: (0)

0.00
  
Deine Wertung:  
| 1=Klassiker | 2=Top-Album | 3=Absolut hörenswert |
| 4=Hörenswert | 5=Da fehlt noch was | 6=Mies |


Neuere / Ältere Beiträge



Siehe auch