nach oben
Mättler No.
Drop-Nav
6394325
Reviews


zeige: Galerie | Übersicht

 Filter => |
|  an  | aus |
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R
S T U V W X Y Z 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9

While Heaven Wept - Suspended At Aphelion - Review
Was sollte ein musikalisches Epos, welches einen durch die dunkle und triste Jahreszeit begleitet unbedingt haben?!
Eine ordentliche Portion Epic, Doom und Härte, die sich wie ein Mantel aus Blei umgibt und die dich nicht mehr loslässt.
Genau diese Aspekte weist das neue Werk von „While Heaven Wept“ auf.
„Suspended At Aphelion“, so der Titel, forciert nicht umsonst zu einem musikalischen Herbst, bzw. Winter.

Natürlich gibt es immer Kritiker, die mit solch einer fast schon depressiv anmutenden Musik so ihre lieben Schwierigkeiten haben und stattdessen lieber darauf setzen, den kalten Monaten mit Happy Mucke entgegenzusetzen, was an sich ja nicht die schlechteste Idee ist, doch manchmal muss man sich einfach in dieser Schwermütigkeit suhlen und sich einfach mal treiben lassen.
Für solche Momente ist dieses Album geradezu prädestiniert.
Die 11 Kapitel, die dieser monumentale Song von über 39 Minuten Länge in sich birgt, treiben den Hörer vor sich her.
Dies jedoch in einer Geschwindigkeit, die teilweise zumindest, langsamer und behäbiger nicht sein könnte.
Zeit genug also, sich den einzelnen Stücken voll und ganz hinzugeben, sodass man einzelne gar nicht erst herauspicken sollte, da sie für sich zusammengenommen, für eine perfekte Symbiose stehen.
Wunderschöne Melodien treffen auf großartige Ausuferungen was die lyrische Seite angeht, die nicht selten in fast schon progressiven Parts münden.
„Tom Philips“, seines Zeichens Chef von „While Heaven Wept“ hat hier wirklich ganze Arbeit geleistet und uns, den Hörern ein ganz besonderes Erlebnis in Sachen Musik dargebracht.
Ich glaub statt hier noch viel mehr zu schreiben, verweise ich lieber auf dieses fantastische Album und lege es jedem Interessierten wärmstens ans Herz.

„While Heaven Wept“ verstehen es einfach, ihre Ideen auf solch spektakuläre Weise in Szene zu setzen und deshalb ist „Suspended At Aphelion“ was es ist, nämlich einfach nur genial!

Note: 1,5





Bewertung
Redaktion: (1)
1.50
Leser: (0)

0.00
  
Deine Wertung:  
| 1=Klassiker | 2=Top-Album | 3=Absolut hörenswert |
| 4=Hörenswert | 5=Da fehlt noch was | 6=Mies |


Neuere / Ältere Beiträge



Siehe auch