nach oben
Mättler No.
Drop-Nav
2336254

zeige: Galerie | Übersicht

 Filter => |
|  an  | aus |
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R
S T U V W X Y Z 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9

Tankred Best - bashing the strings


Steve Vai, Joe Satriani und ein wenig Annihilator im Hinterköpfchen. Technisch gesehen dazu erste Sahne, was diese 15 Songs zu bieten haben. Sicherlich nicht jedermanns Sache, einen Computer als Unterstützung zu benutzen, aber als Ein-Mann-Projekt wohl besser und sicherlich mit weniger Konflikten verbunden, was die Zusammenarbeit angeht... :zwinker:

Die Frage ist: Warum Demo? Warum nicht raus damit, einen geilen Sänger geschnappt und die schnellen Tracks noch mit einem I-Tüpfelchen an Abwechslung gespickt?

Was soll's: Was auf dieser CD abgeht, ist der wahre Höllenritt. Instrumentale am Stücke, schrille (aber nicht nervig!), heftige Kracher, die wohl äußerst selten in der Demo-Welt so gut produziert wurden. Und ich bleibe dabei: Jeff Waters würde sich nach Anhören dieser CD die Finger lecken und Tankred Best vom Fleck weg entführen, damit er endlich wieder nach "ALice in Hell" klingt.
Wer also auf solche Abläufe der instrumentalen Welt abfährt und zudem einen wahren Gitarrengott (meine Meinung) unterstützen will, sollte nicht länger zögern: ihr werdet mit dieser CD keine Fehlkauf erleiden!!!
Mittlerweile gibt es auch schon TB's nächstes Demo: "Destination Apocalypse", was ich hoffentlich auch mal in die Finger bekomme!

Infos, CDs und Shirt unter: www.tankredbest.de.vu

Note: 2
Horrace


Bewertung
Redaktion: (1)
2.00
Leser: (0)

0.00
  
Deine Wertung:  
| 1=Klassiker | 2=Top-Album | 3=Absolut hörenswert |
| 4=Hörenswert | 5=Da fehlt noch was | 6=Mies |


Neuere / Ältere Beiträge



Siehe auch