nach oben
Mättler No.
Drop-Nav
5696729
Reviews


zeige: Galerie | Übersicht

 Filter => |
|  an  | aus |
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R
S T U V W X Y Z 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9

SPITEFUEL - Second To None - Review

Reach

SPITEFUEL machten in den vergangenen Monaten mehr Schlagzeilen durch den Disput mit BONFIRE als mit ihrer Musik. Ich habe das auch nur am Rande mitgekriegt und ein gewisser naiv-netter Dilettantismus ist der jungen Band nicht abzusprechen. Sie sind eben keine altgedienten Profi-Musiker. Dafür sehe ich z.B. beim Video zum Opener "Purified" viel Spaß und reichlich Potenzial. Und spätestens nach dem zweiten oder dritten Durchgang bleibt der Song im Ohr hängen. Die Vocals von Frontmann Stefan Zörner erinnern leicht an einen jungen Chuck Billy von TESTAMENT und der Schrei am Anfang ist auch ziemlich cool. Sehr geil finde ich "Sleeping With Wolves", das ein paar mittelalterlich klingende Folk-Elemente und einen sehr schönen, eingängigen Refrain enthält. Zeigt der Song doch, wie abwechslungsreich SPITEFUEL klingen können. Drei der Bandmitglieder entstammen der ehemaligen Besetzung von STRANGELET, wobei SPITEFUEL eine deutliche Spur härter sind und auf einen Keyboarder verzichten. Live sollen die Jungs voll abgehen und man wird sicherlich noch einiges von ihnen zu sehen und zu hören bekommen. Der Grundstein ist jedenfalls schon Mal gelegt.

 

Tracklist:
1. On Burning Wings
2. Purified
3. By My Hand
4. Whorehouse Symphony
5. Regrets
6. Sleeping With Wolves
7. Adamah's Tribes
8. Triad Of Faith
9. Fly
10. Devil's Darling
11. It Remains Empty Forever

www.youtube.com/watch?v=6PqMqIeWVxk
www.facebook.com/Spitefuel/




Bewertung
Redaktion: (0)
0.00
Leser: (26)

1.71
  
Deine Wertung:  
| 1=Klassiker | 2=Top-Album | 3=Absolut hörenswert |
| 4=Hörenswert | 5=Da fehlt noch was | 6=Mies |


Neuere / Ältere Beiträge



Siehe auch



Kommentare

by 192.168.l.l am 24.04.2017 - 11:48
This is the coolest record, underestimated.