nach oben
Mättler No.
Drop-Nav
1948487

zeige: Galerie | Übersicht

 Filter => |
|  an  | aus |
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R
S T U V W X Y Z 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9

Soulhealer - The kings of bullet alley

Ein Finne hat mir mal gesagt, in Finnland kannst Du nur Autorennfahrer, Alkoholiker oder Heavy Metal-Musiker werden.
Sicher eine kleine übertreibung, man kann es auch mit Saunabau versuchen.... Aber wenn man sieht, wie viele talentierte Bands aus dem wenig bevölkerten Land der 1000 Seen stammen, ist etwas Wahres dran.

So haut uns auch die junge Band Soulhealer mit seinem Erstlingswerk ein Brett um die Ohren, welches dem Fan von Heavy Rock und Metal im Stile der NwoBHM die Freudentränen in die Augen treibt.
Die fünf Jungs in klassischer Besetzung mit zwei Gitarren bestechen mit einem Feuerwerk von Groove-Monstern erster Güte.
Einflüsse von 80er Bands wie Demon, Praying Mantis oder auch Tygers of Pan Tang versetzen den Hörer in die guten alten Zeiten. Beeindruckend mit welcher Leichtigkeit die Finnen Melodien und Riffs zu kompakten 11 Songs komponieren, welche fast ohne Schwächen daherkommen.
Dabei übermittelt die Eigenproduktion (!) eine warme und autenthische Atmosphäre, dass man die Band fast vor sich auf der Bühne zu sehen glaubt.
Wheels of fire, Zoned out, My last day oder Blind faith sind Oldschool-Perlen, die einfach nur jede Menge Spaß machen.

Von dieser Truppe sollte noch zu hören sein. Ganz große Klasse!

Note 2,0


Bewertung
Redaktion: (1)
2.00
Leser: (0)

0.00
  
Deine Wertung:  
| 1=Klassiker | 2=Top-Album | 3=Absolut hörenswert |
| 4=Hörenswert | 5=Da fehlt noch was | 6=Mies |


Neuere / Ältere Beiträge



Siehe auch