nach oben
Mättler No.
Drop-Nav
13115689
Reviews


zeige: Galerie | Übersicht

 Filter => |
|  an  | aus |
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R
S T U V W X Y Z 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9

SCOTT HULL - Requiem - Review
Hm....

Scott Hull, sonst "Hauptberuflich" bei Pig Destroyer und Agoraphobis Nosebleed unterwegs legt hier sein ambitioniertes Soundtrackalbum vor!

Er verneigt sich vor "Alt-Meistern" wie Morricone und pfeift auf sämtliche Konventionen!

Auch instrumentale Alben können ja nach dem "Strophe/Chorus Muster" aufgebaut werden, Scott Hull verzichtet völlig auf solch schematisches Denken!

Es ist mehr wie eine "Klang-Collage" zu verstehen, die sehr verträumt dafür sorgt das der geneigte Hörer völlig "wegschweben" kann...

Diese Musik ist DEFINITIV nichts um nebenbei irgendetwas zu machen, wer aber mal völlig abschalten will und wem dann Metal-Balladen noch zu heftig sind, der sollte sich irgendetwas anmachen das qualmt, nen Räucherstäbchen, or something :zwinker:, die Kopfhörer aufsetzen, Telefon und Klingel killen und seinen eigenen Film im Kopfkino geniessen!

Scott Hull liefert euch den Soundtrack dazu!

Von mir ne 2,5

Iceman


Bewertung
Redaktion: (0)
0.00
Leser: (0)

0.00
  
Deine Wertung:  
| 1=Klassiker | 2=Top-Album | 3=Absolut hörenswert |
| 4=Hörenswert | 5=Da fehlt noch was | 6=Mies |


Neuere / Ältere Beiträge



Siehe auch