Running Death_The Call of Extinction
nach oben
Mättler No.
Drop-Nav
1814762

zeige: Galerie | Übersicht

 Filter => |
|  an  | aus |
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R
S T U V W X Y Z 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9

Running Death_The Call of Extinction
Aus dem schönen Kaufbeuren in Bayern kommen die 4 Jungs von "Running Death" und überzeugen gleich mit ihrer klaren Trash-Metal Richtung.

Schon im ersten Song "Unleashed" geht es gleich voll zur Sache und eine unglaubliche Stimme zu harten Riffs sorgen gleich mal zum headbangen.
Und ich denke so soll es auch sein.
Bei dem zweiten Song "Killing for Gods" und "Call of Extinction" geht es gleich wieder ab und das große Headbangen setzt sich weiter fort.
Nach fünf Songs ist leider Schluss, was mich aber dazu bringt die Scheibe noch mal anzuhören.

Im Großen und ganzen gibt es an dem Album nix zu meckern.
Jeder Trashmetal Fan sollte mal reinhören und dann entscheiden ob die CD platz im heimischen CD-Regal einen Platz findet.
Ich für meinem Teil kann sagen, ganz große Klasse was die Jungs da abgezogen haben.

Note 2,5

Gastredakteur: Sascha




Bewertung
Redaktion: (0)
0.00
Leser: (0)

0.00
  
Deine Wertung:  
| 1=Klassiker | 2=Top-Album | 3=Absolut hörenswert |
| 4=Hörenswert | 5=Da fehlt noch was | 6=Mies |


Neuere / Ältere Beiträge



Siehe auch