nach oben
Mättler No.
Drop-Nav
11076267
Reviews


zeige: Galerie | Übersicht

 Filter => |
|  an  | aus |
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R
S T U V W X Y Z 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9

Rain - Stronger - Review


Die Amis haben Bon Jovi! Na und, wir haben den Michael Bormann. Der Neueste Streich des Vorzeigerockers aus Duisburg.



Band Rain mit Gitarrist Lars Forseth, Leadgitarrist Tore Moren, Drummer Per Helge sowie ihrem deutschen Sänger Michael Bormann, der seine Stimmbänder u.a. bereits Jaded Heart, Bonfire, Sygnet, Letter X, Silent Force, Zeno oder auch Jürgen R. Blackmore zur Verfügung stellte.

Was soll ich hierzu sagen? Supergeile Stimme, für mich unheimlich wichtig, da kann ich mich mit identifizieren.

"Do you Like it": gleich los mit sehr viel Gefühl, super Midtempo Nummer, mit einer Stimme die sich vor nichts zu verstecken braucht. Der Hammer !! Michael Bormann in seiner besten Form

"Insobriety": Herrlich! Wird hier gerockt. Ein Stampfer, wie er besser nicht sein könnte. Rock ON!

"Get over it": Keyboard Klänge und eine feinfühlige Gitarre eröffnen einen Song, der von mir mit dem Prädikat: Weltklasse - mit Mitgröhlfaktor daherkommt. Supergeil !

"Crazy": langsam schleicht sich der Song in die Ohren, um dann leicht und locker daherzurocken. Hier ist ein wenig die Luft raus !

"I d die for you": hmmmm hier müsste eigentlich die Loveballade kommen. Bei dem Titel und ….Jep ! Wer ne schöne Ballade sucht, um mit seiner Freundin am Lagerfeuer zu sitzen, dem sei, diese Scheibe wärmstens empfohlen.

"Flesh and Blood": das Tempo wird wieder ein bisschen angezogen. Erinnert ein bisschen an Def Leppards beste Zeiten.

"Let me be your Favorite": yes, endlich mal wieder ein Rocker. Sehr coole Nummer.
Gefällt mir besser ,wie diese ,"ich bin verliebt Nummern
"The Other Side": mein ich das nur oder versucht er hier auf Bon Jovi zu machen?
Ein bisschen viel Weltschmerz und Verliebtheit. Mir gefallen die rockigen Songs einfach besser. Da geht die Stimme mehr auf.

"Deserve it": wieder etwas straighter, aber der Rockfunke will hier nicht so richtig überspringen.
Zu eintönig die Nummer !

"Love is by your side": Accoustic- Gitarre und die Stimme von Michael machen diese Nummer zu einem Erlebnis.

"Lovesong": zum Schluss noch ein "Lovesong", wie er sein muss. Gefühlvoll und romantisch vorgetragen

Mir persönlich gefallen die rockigen Sachen besser. Ich finde, da kommt die Stimme von Michael Bormann besser zur Geltung.
Aber darüber lässt sich streiten. Für Verliebte, und welche die es werden wollen, ein schönes Album
Spread your Wings and fly to the "Rain" bow !!

Note 3

Hellfire-Franky


www.rain-web.de


Bewertung
Redaktion: (0)
0.00
Leser: (0)

0.00
  
Deine Wertung:  
| 1=Klassiker | 2=Top-Album | 3=Absolut hörenswert |
| 4=Hörenswert | 5=Da fehlt noch was | 6=Mies |


Neuere / Ältere Beiträge



Siehe auch