nach oben
Mättler No.
Drop-Nav
1911749

zeige: Galerie | Übersicht

 Filter => |
|  an  | aus |
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R
S T U V W X Y Z 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9

RAIMUND BURKE - Into My Arena
Ein Virtuose an der Klampfe: Raimund Burke (guitar, bass, drums, piano) spielt hier mit Michael Keuter (v) auf. Das Album wurde komplett in Eigenregie eingespielt! Wer auf exzellentes Gitarrenspiel abfährt, muss hier zuschlagen. Raimund braucht sich nicht hinter Satriani, Gary Moore oder gar Vai zu verstecken, denn was Herr Burke hier bietet, ist alles andere als Hausmannskost. Ein Saitenhexer, welcher Riffs durch die Gegend schiesst wie andere ButterBrote schmieren.

11 Songs, die sich hauptsächlich im Hardrockbereich und mit etwas Blues orientieren. Ein Album im Alleingang einzuspielen, zu produzieren, zu bewerben und zu vertreiben ist schon beachtlich. Respekt!

"Caged" ist so eine Nummer, wobei es mir als Hörer eiskalt den Rücken runter läuft .Die ansatzlosen Riffs kommen daher wie eine Rock-Rakete. Ausnahme: bei "Into my Arena" wird etwas mit der Stimme gearbeitet, aber ansonsten ist es ein Instrumentales Superwerk. Das Album fesselt den Hörer durch und durch.
Normalerweise bin ich nicht der Instrumentalfreak, aber hier werde ich voll in den Bann von Raimund Burke gezogen.

Note 2


Bewertung
Redaktion: (1)
2.00
Leser: (0)

0.00
  
Deine Wertung:  
| 1=Klassiker | 2=Top-Album | 3=Absolut hörenswert |
| 4=Hörenswert | 5=Da fehlt noch was | 6=Mies |


Neuere / Ältere Beiträge



Siehe auch