nach oben
Mättler No.
Drop-Nav
7795331
Metal-News

zeige: Galerie | Headlines || Archiv


 Filter => |
|  an  | aus |
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R
S T U V W X Y Z 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9

PRIMAL FEAR: Tour und Special "Warm Up & Release Party" Show in Hamburg
Am 23.01. laden PRIMAL FEAR zusammen mit dem ROCK-CAFE Hamburg www.rock-cafe-hamburg.de zur Special "Warm Up & Release Party" Show.
 
Jeder der ein Ticket vorweisen kann, bekommt vor Ort exklusiv einen Tag vor VÖ das neue Album "Delivering the Black".
 
23.01.14 D-Hamburg - Rock-Cafe - Special "Warm Up & Release Party" Show
Doors: 20.00
Primal Fear: 21.00
Tickets erhältlich bei TixForGigs und Theaterkasse Schumacher
VVK: 25,00 EUR (incl. neues Album im Standard Jewelcase - ausgehändigt vor Ort)
AK: 29,00 EUR (incl. neues Album im Standard Jewelcase - ausgehändigt vor Ort)

Video "When Death Comes Knocking":
www.youtube.com/watch

ROCK HARD presents:
EAGLES & LIONS TOUR 2014
PRIMAL FEAR
BULLET & SPECIAL GUEST
23.01.14 D-Hamburg - Rock-Cafe - Special "Warm Up & Release Party" Show
24.01.14 D-Regensburg - Airport Oberstraubling
25.01.14 D-Memmingen - Kaminwerk
26.01.14 D-Ludwigsburg - Rockfabrik
28.01.14 D-Nuernberg - Hirsch
29.01.14 CH-Pratteln - Z7
06.02.14 D-Mannheim - Alte Seilerei
07.02.14 BE-Vosselaar - Biebob
08.02.14 D-Bochum - Matrix
09.02.14 D-Munich - Feierwerk
10.02.14 D-Berlin - K17
 
Wer heutzutage über die erfolgreichsten europäischen Heavy Metal Bands redet, wird zwangsläufig an den deutschen Primal Fear nicht vorbeikommen. Zwei der meist respektiertesten deutschen Metal Musiker, Gamma Ray Sänger Ralf Scheepers, und Bassist/Sänger Mat Sinner, gründeten die Band 1997. Mittlerweile 9 Studioalben, 2 Live-Scheiben, sowie einer Best-Of sind sie aus dem Genre nicht mehr wegzudenken. Ihr letztes Album ’Unbreakable’ erreichte mit Platz 31 die bisher höchste Platzierung in den Deutschen Album Charts.
 
’Delivering The Black’ kombiniert die stärksten Primal Fear Momente der Bandgeschichte. Perfekt ausgewogenes typisches Primal Fear Riffing, niederschmeternde Songs und sehr ambitionierte Musiker. Das Herzstück des Albums bieten die zwei epischen Tracks ’When Death Comes Knocking’ und das 10minütige Opus ’One Night in December’, welches mit großartigen Orchestralischen Arrangements und komplexen Sound zu überzeugen weiß.

Primal Fear
Ralf Scheepers – Vocals
Alex Beyrodt – Guitars
Magnus Karlsson – Guitar, Keyboards
Randy Black – Drums
Mat Sinner – Bass & Vocals
 
www.primalfear.de
www.facebook.com/PrimalFearOfficial
Letzte Änderung: 09.01.2014 um 11:45

Zurück



Neuere / Ältere Beiträge



Siehe auch