nach oben
Mättler No.
Drop-Nav
6412481
Reviews


zeige: Galerie | Übersicht

 Filter => |
|  an  | aus |
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R
S T U V W X Y Z 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9

Karnya - Coverin' Thoughts - Review
Aus Italien stammend, versuchen die Formation “Karnya” mit ihrem progressiven Metal, der grob gesagt irgendwo zwischen Bands wie „Smphony X” und „Dream Theater“ liegt, ohne jedoch zu sehr in teils gewöhnungsbedürftigem Gefrickel auszuarten, wie man das teilweise von zweiter, hier angegebener Truppe gewohnt ist.
So zeigt der Finger also eher in Richtung „Russell Allen“ und seiner Mannschaft.

Ich will zwar nicht behaupten, dass ich über alle Maßen überrascht bin, was „Karnya“ mit „Coverin’ Thoughts“ da abliefern, muss jedoch zugestehen, dass sie es vorzüglich verstehen, jeden Song zu einem absolut runden Gesamtpaket zu schnüren.
So ist man bei Songs wie z.B. dem Titelsong „Coverin’ Thoughts“, sowie auch dem im Anschluss folgenden „Wait 4 More“, oder das für seine über 16 Minuten Spielzeit wirklich überraschend kompakte und stimmige „A Paraphreniac Menticide“ ziemlich schnell im Prog Mood und kann sich auch mit den anderen Stücken auf diesem Album bestens anfreunden.
Abwechslung ist auch hier gegeben.
So finden sich mit „Fallen Angel“, dem opulent dargebrachten Instrumental „Hariel“ und „Still Alive?“ 3 in herrlich getragener Stimmung dargebrachte Songs wieder, die sehr gut punkten können und angesprochene Abwechslung noch weiter unterstreichen.
Ausfälle findet man auf „Coverin’ Thoughts“ eigentlich keine, was ja für das Album sprechen würde.
Jedoch muss man ganz klar sagen, dass „Karnya“ mit ihrem Material nun auch nicht die Neuerfinder in Sachen Prog Metal sind, denn dafür sollten sie doch noch etwas mehr Eigenständigkeit an den Tag legen.

Kein Grund jedoch sich zu beklagen, denn zurück bleibt mit „Coverin’ Thoughts“ ein Longplayer, der auf alle Fälle mehr als nur Spaß macht und der es somit allemal wert ist, der breiten Maße dargebracht zu werden und solange man es als Hörer und Fan progressiver Klänge verkraften kann, hin und wieder oben angegebene Bands durchblitzen zu hören, der sollte sich mit der Band „Karnya“ einfach mal befassen.

Note: 2,5



Bewertung
Redaktion: (1)
2.50
Leser: (0)

0.00
  
Deine Wertung:  
| 1=Klassiker | 2=Top-Album | 3=Absolut hörenswert |
| 4=Hörenswert | 5=Da fehlt noch was | 6=Mies |


Neuere / Ältere Beiträge



Siehe auch