nach oben
Mättler No.
Drop-Nav
156332
Metal-Specials

zeige: Galerie | Übersicht

Metal-Specials
Wir haben immer wieder irgendwas, was in keiner anderen Rubrik unterzubringen ist. Witze, Anekdoten, Leserbriefe usw. usf.
Deshalb soll diese Rubrik als eine Art "Müllhalde" dienen. Keine Sorge, wenn Ihr Euch erst mal festgelesen habt, wollt Ihr womöglich gar nicht mehr raus hier...

Habt Ihr auch irgendwelche Specials? Konzerte der Superlative oder Anekdoten oder oder oder...? Dann her damit! Mailt an specials@heavy-metal-heaven.de



JASON BECKER - Ein Mann der nicht zu stoppen ist!!
Jason Becker, geboren am 22.7.1969 war in den 80's DER Virtuose!

Im Alter von 5 Jahren bekam er seine erste Gitarre - "..und er hat sie praktisch nicht mehr aus der Hand gelegt..
Im Alter von 13 konnte er Note für Note mit seinen Idolen mithalten!!

Mit 16 veröffentliche Jason zusammen mit Marty Friedman sein erstes Album unter dem Bandnamen CACOPHONY, das in der Musikwelt wie eine Bombe einschlug, von Fans und Kritikern hoch gelobt!

1988 verliess er CACOPHONY um seine Solokarriere voran zu treiben, im Alter von knapp 20 Jahren war Jason Becker -"The Real DEAL"!!

Er bekam das Angebot bei ex-VAN HALEN Fronter David Lee Roth einzusteigen!!

"Ein Angebot für das jeder Gitarrist gekillt hätte, in die Fußstapfen eines EDDIE VAN HALEN oder STEVE VAI zu treten!" - Zitat Jason Becker

Noch während der Aufnahmen zum, später mit GOLD dekoriertem, Album verspürte er eine "leichtes Hängen im linken Bein"...

Jason ging zum Arzt und die Diagnose war das was heut als "End of the beginning" bezeichnet wird....

Diagnose: ALS !!!

Eine Krankheit die in ihrem Verlauf die Nerven zerstört, was den Verlust über die Kontrolle der Bewegung bedeutet!!

Ein junger Mann, der gefeierte Musiker, der am Anfang einer Weltkarriere stand, mit 20 Jahren unheilbar erkrankt!!

"Am Anfang, als wir im Studio arbeiteten, bin ich öfters umgefallen, ich hab darüber gelacht, ich konnte und wollte es nicht akzeptieren!
Die Ärzte sagten ihm er habe eine MAXIMALE Lebenserwartung von 3-5 Jahren, man könne nichts mehr für ihn machen!!

Doch Jason biss sich durch! Unter Verwendung von speziellem Equipment, sehr weichen Saiten, etc.. konnte er die Aufnahmen zu "A Little Aint Enough" noch beenden, die darauffolgende Tour konnte er allerdings schon nicht mehr antreten....

"Es zu akzeptieren, sich mit etwas zu arrangieren was man nicht will, es war so schwer, es hat uns alle innerlich zerrissen"..Gary Becker - Jason's Vater

Jason begann, an den Rollstuhl gefesselt, an einem Keyboard weiter zu komponieren, zuerst mit beiden Händen, dann verlor er die Kontrolle, dann nur noch mit einer Hand....

HEUTE, 2008 ist Jason mittlerweile VÖLLIG bewegungsunfähig, muss künstlich beatmet werden - aber er schreibt IMMERNOCH!!!

Ein Mensch, ein Musiker der sich nicht aufgibt! WAS für ein LEBENSWILLE muss in diesem Körper LEBEN!!

Da er auch nicht mehr sprechen kann, kommuniziert er mit seinem Vater über ein selbstentwickeltes System, das seinen Augenbewegungen unterliegt, dem Morsen vergleichbar!!

"Die Stimme nicht mehr benutzen zu können, war so hart für mich, das System zu erlernen war einfach, aber es zu akzeptieren war das allerschwerste!" Jason Becker

Ferner benutzt er ein Computersystem, welches seine Augenbewegungen scannt und auf eine Tastatur auf einem Monitor überträgt!

Durch öffnen des Mundes wird eine Maustaste geklickt, so komponiert Jason weiter!

Zum besseren Verständnis: Einen Ton einer Tastatur zu markieren ist die eine Sache....

Aber jeder von euch der mal ne Gitarre gespielt hat wird wissen das es da diverse Nuancen gibt: Wird der Ton gezupft, oder hart angeschlagen? Soll die Note gezogen werden? Wie lang soll sie klingen? Ausklingen oder gestoppt werden? Wann gestoppt werden? Welche Effekte sollen benutzt werden??

Und das ALLES macht Jason nur aus dem Kopf, komponiert OPERETTEN, NOTE FüR NOTE, sein erstes Album, für das er 5 Jahre benötigt hat, war "PERSPECTIVE" eine CD die ich euch nur empfehlen kann!!

Ein Mensch der dem Schicksal die Stirn bietet, seinen inneren Frieden gefunden hat, verdient HÖCHSTEN Respekt!!







Ein Mensch der NIEMALS aufgibt, uns weiterhin Musik beschert, ich verneige mich in LOVE, LOYALTY and RESPECT vor JASON BECKER!!

Iceman


Bewertung
Redaktion: (0)
0.00
Leser: (4)

3.50
  
Deine Wertung:  
| 1=Klassiker | 2=Top-Album | 3=Absolut hörenswert |
| 4=Hörenswert | 5=Da fehlt noch was | 6=Mies |


Neuere / Ältere Beiträge



Siehe auch



Kommentare

by Hellfire-Franky am 25.05.2005 - 14:04
Puhh, irgendwie fehlen mir die Worte. Am aller liebsten losheulen. Das Leben kann so ungerecht sein, dafür gibt es einfach keine Erklärung.Ich verneige mich in Demut vor ihm. Love and Peace

Franky

by Ozzy_Fan am 21.07.2008 - 15:28
Also ich geb dir da vollkommen Recht!
Als ich damals seine Lebensgeschichte gelesen habe..lief es mir Eiskalt den Rücken runter..so hat mich das getroffen. Andererseits habe ich vollsten Respekt...weil er sein Leben so gut es geht meistert...er verdient einfach unseren RESPEKT ! Er ist wie ich schon sagte ein IDOL für alle ,die beim kleinsten Fehler den Kopf in den Sand stecken!

Danke für das tolle Special !
Und nochmals :respekt: für Jason!

Gruß Phil

by MIC am 21.07.2008 - 16:11
...und da denken andere, sie müßen sterben weil sie ein pickel im gesicht haben - is ja wirklich ein wahnsinnstyp :respekt: :respekt:

MIC

by Black-Shadow am 21.07.2008 - 20:43
Ja das Leben ist ungerecht,die was was draufhaben,werden gestraft die was nur stänkern leben ewig.Und dennoch trotz dieser Mann dem ganzen entgegen :respekt: da können sich einige mal eine scheibe abschneiden. Ein Hoch auf dieses Genie
Und auch ein Bravo an Ice,der dieses Special gestaltet hat,ihm ein Ehrenmal zu setzen.

Greets Blacky

by Holmes am 21.07.2008 - 20:44
Hab vorher nichts davon gehört. Aber heftige Sache, auch nachdem ich mir das Krankheitsbild angeschaut habe. Vor allem nachdem er die Diagnose gestellt bekommen hat. Genial Jason. Dass er das durchhält und weiter voran treibt. Respekt.

by metalqueen am 21.07.2008 - 21:48
Es trifft doch immer die Guten!Mein Respekt gilt seinem Kampfgeist, den er nie aufgibt! Hut ab muß ich da nur sagen! :respekt:

by sandy am 22.07.2008 - 17:27
Ice - a wonderful special for a very special person!!!

Jason - you are one of the most talented musicians on earth. Your strength speaks out of your music. It reaches people and hit their hearts. - Please carry on! There is so much left to do....
All the best to you and your family!

Sandy from Heavy Metal Heaven

by sandy am 22.07.2008 - 18:06
Oh dear!

Nearly I forgot the most important thing...

"HAPPY BIRTHDAY JASON!" :)

Sandy :o)

by darkmetalsoul am 22.07.2008 - 18:18
tja echt schade, dass es sowas gibt auf der welt. ich wette du würdest inzwischen schon jimi hendrix status haben. :respekt:

by Metalmonster am 22.07.2008 - 18:48
Wow, da bleibt einem echt der Atem weg...
Ich bewundere Jason zum Einen wegen seinen musikalischen Fähigkeiten und zum anderen vielmehr wegen seiner durchhaltekraft ... Dicken Respekt von meiner Seite aus!!! :respekt:

by Syrania am 23.07.2008 - 16:32
:respekt: Ein Mensch mit einen großem Talent und ungeheurer Willenskraft, trotz unheilbarer schwerer Krankheit lässt er sich nicht unterkriegen und hat sich mit seinem schwerem Schicksal abgefunden.Die meisten Menschen hätten schon längst aufgegeben.Aber wie Hammer krass ist das denn,er macht trotzdem weiter Musik!!! von mir auch :respekt:

by Satyricongirl am 23.07.2008 - 20:26
So einen starken Mann hab ich noch nie getroffen. Er hat wirklich begriffen das Leben zu leben und nicht im Selbstmittleid zu zerfließen. Hut ab und meinen vollsten Respekt :respekt:

by joshtom83 am 05.09.2008 - 20:11
:respekt: Dieser Mann hat meinen ganzen Respekt!

by ErikMongrain am 08.10.2008 - 23:13
JASON BECKER gives us a great and beautiful lesson of life. He has rare courage and a big willingness. He was and he is a very talented musician. Peace.
Erik Mongrain