nach oben
Mättler No.
Drop-Nav
1878507
Classics

zeige: Galerie | Übersicht

 Filter => |
|  an  | aus |
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R
S T U V W X Y Z 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9


Classics
Classics - Klassiker... wer kennt sie nicht?! Alben die Weltruhm erlangten. Kompositionen, die unsterblich sind. Melodien, die Generationen bewegen und in ihren Bann ziehen. Alben, die unsterblich sind...
Hier präsentieren wir eine kleine Auswahl davon!




IRON MAIDEN - Fear of the Dark

Den meisten Songs geht die Inspiration ab, oft fehlen die zündenden Ideen wie noch bei "No Prayer For The Dying" (1990). Die Musik ist zwar typisch für Maiden, aber auch nicht viel anders als bei den Vorgängern, auch bei "Fear Of The Dark" setzen sie größtenteils auf Altbewährtes. Fans der anderen Platten werden beim Hören sicherlich ein Wiedererkennungsgefühl haben. Stilstand auf hohem Niveau also.
Die gesamte CD wurde digital remastered, was schon mal angenehm auffällt, da der kultige Sound dadurch nicht beeinträchtigt, sondern nur verbessert wurde.
Der Ausstieg von Adrian Smith zeigt Spuren.
Ein echter Geheimtip ist Weekend Warrior, mit seinen fast akkustischen Parts und einem Instrumentalpart hat, der zum Besten gehört, was die Jungs je geschrieben haben.

Einziger Schwachpunkt auf diesem genialen Album ist "The Apparition", ein Song, der für Maiden-Verhältnisse einfach zu banal ist. Der Titelsong zum Abschluß ist natürlich der Kracher schlechthin. Mit seiner angsterfüllten und spannungsgeladenen Atmosphäre gehört der Track sicherlich zu den Top 5 Maiden-Songs aller Zeiten. Fear Of The Dark ist für alle Metalfans ein muss.

Note 2

Hellfire-Franky




Bewertung
Redaktion: (0)
0.00
Leser: (0)

0.00
  
Deine Wertung:  
| 1=Klassiker | 2=Top-Album | 3=Absolut hörenswert |
| 4=Hörenswert | 5=Da fehlt noch was | 6=Mies |


Neuere / Ältere Beiträge



Siehe auch