nach oben
Mättler No.
Drop-Nav
6733955
Reviews


zeige: Galerie | Übersicht

 Filter => |
|  an  | aus |
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R
S T U V W X Y Z 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9

Ihresgleichen - Kreuz an Kreuz - Review
Es ist gar nicht mal wirklich einfach, denn musikalischen Stil von „Ihresgleichen“ aus Stuttgart so genau zu beschreiben.
Das Grundgerüst dürfte wohl im Power Metal liegen, doch finden sich vermehrt Verweise zum Gothic und auch NDH verschmilzt mit dem neuen Material, welches nun zusammengeschnürt auf dem aktuellen Longplayer „Kreuz an Kreuz“ zu finden ist.

Nach dem düsteren Intro „Das Licht erblickt“ wird man alsbald mit eben diesen zitierten Styles konfrontiert, was meiner Meinung nach eigentlich sehr interessant klingt.
Was mich jedoch immer an „Ihresgleichen“ gestört hat, hat sich auch auf dem neuen Album nicht wirklich verändert.
Damit meine ich die Vocals von Sänger „Roland Seidel“.
Nicht falsch verstehen, singen kann er wirklich, da gibt es keine Zweifel, doch bemängelte ich immer seine zu sanftmütig klingende Stimme für diesen Sound.
Ich bin mir sicher, er könnte auch mal anders aus sich herausgehen und einzelne Parts der neuen Songs noch mehr Ausdruck verleihen, sowie man das beim Song „Licht und Schatten“ gut entnehmen kann.
Aber das ist ja nur meine eigene Meinung und darf natürlich wie immer kritisiert werden.
Von den Stücken auf „Kreuz an Kreuz“ gibt es indes nichts zu bemängeln.
Wie gesagt leben sie von Abwechslung und können über weite Strecken überzeugen.
Auch die von „Ihresgleichen“ schon bekannten deutschen Texte treffen das Herz und laden wahrlich ein zum genauer hinhören.
Ich verzichte hier darauf, einzelne Stücke herauszupicken und unter die Lupe zu nehmen und verweise aus gutem Grund darauf, das gesamte Album in einem Rutsch anzuhören.
So wirkt es dann doch etwas mehr auf den Hörer.

Die Mischung von „Kreuz an Kreuz“ macht es wohl und so kann jeder, der auf obengenannte Styles steht, gerne mal ein Ohr riskieren.
Vielleicht kann man ein Album wie dieses nicht permanent hören (wäre ja auch langweilig, immer dasselbe anzuhören), aber wenn man dann mal auf dunklen Power Metal mit deutschen Texten zurückgreifen möchte, ist „Ihresgleichen“ sicherlich keine schlechte Wahl.

Note: 2,5



Bewertung
Redaktion: (1)
2.50
Leser: (1)

1.00
  
Deine Wertung:  
| 1=Klassiker | 2=Top-Album | 3=Absolut hörenswert |
| 4=Hörenswert | 5=Da fehlt noch was | 6=Mies |


Neuere / Ältere Beiträge



Siehe auch