nach oben
Mättler No.
Drop-Nav
937137
Konzert-Berichte

zeige: Galerie | Übersicht


Human Zoo 10th Anniversary Show - Balingen Eberthalle, 17.05.2014
Der Volksmund sagt, man soll die Feste feiern, wie sie fallen.
Dem spricht eigentlich nichts entgegen.
Schon gar nicht wenn es sich um ein Jubiläum, wie im Falle der Melodic Rocker „Human Zoo“ aus Balingen handelt, die just ihr 10 Jähriges Bestehen feiern und dies natürlich nicht ohne ihre Fans machen wollten.
So luden sie alle Interessierten ein, mit ihnen am 16.05.2014 die Eberthalle in Balingen zu rocken und zusammen mit den beiden Support-Acts „Black Tiger und „The Order“ eine gute Zeit zu haben.

Dem Ruf folgten dann erwartungsgemäß im Laufe des Abends auch einige und ließen die Halle doch recht voll werden.
Leider hatten wohl nicht alle die genauen Spielzeiten im Kopf und so mussten die Opener „Black Tiger“ aus Tschechien vor einem doch recht bescheidenen Publikum spielen.
Für alle, die meinten später kommen würde auch reichen, denen sei gesagt, dass sie sich mal gepflegt in den Allerwertesten beißen dürfen, denn „Black Tiger“, von denen ich zuvor leider noch nie gehört hatte, haben sich wirklich ins Zeug gelegt und einen starken Song nach dem anderen rausgehauen, so dass nicht nur ich absolut begeistert von den Jungs war.
Ich hoffe in Zukunft noch mehr von der Band zu hören.

Bei der nächsten Band „The Order“ aus der Schweiz, tummelten sich schon mehr in der Halle und sie wurden mit einem wie immer superben Gig der Jungs belohnt.
Mich hatten sie schon beim letztjährigen „ROW Festival“ in Esslingen mehr als beeindruckt und so war es fast schon klar, dass sie auch diesmal wieder alles taten, um nachhaltigen Eindruck bei den Anwesenden zu hinterlassen.
Gemäß dem Applaus, den sie immer wieder bekamen, kann man von einem vollen Erfolg sprechen.
„The Order“ sind definitiv eine der Vorzeigebands, wenn es um die schweizerische Musikszene geht, denn was die Jungs sowohl auf Konserve, als auch live so auf die Beine stellen, ist schon beachtlich und zusammen mit den zuvor aufgetreten „Black Tiger“ waren sie auf alle Fälle die richtige Wahl in Sachen Support für diese Geburtstagssause.

Nun wurde es dann auch Zeit, die Geburtstagskinder auf die Bühne zu bitten.
Dies taten die Jungs von „Human Zoo“ nach einer bescheidenen Umbaupause dann auch.
In ihren 10 Jahren seit ihrer Gründung hat die Band eine recht beachtliche Anzahl an wahren Hits veröffentlicht, die es nun galt, den Anwesenden zu präsentieren.
Wer die Alben „Precious Time“, „Over The Horizon“ und „Eyes Of A Stranger“ kennt, der weiß was ich meine.
Egal ob nun „Raise Your Hands“, “The Answer”, “Give It Up”, “Creatures Of The Night”, oder “Taste Like Sugar” angespielt wurde, wohl jeder in der Eberthalle war sich sicher, an dem Abend zu 100% auf seine Kosten zu kommen.
Doch nicht nur musikalisch wurde einiges geboten, auch die Leinwände links und rechts von der Bühne, sowie das Backdrop, welches ebenfalls für visuelle Eindrücke herhalten durfte, gaben ein gutes Bild davon ab, was da gerade On Stage abgeht.
Ferner war zu erfahren, dass eben dieser Gig für eine kommende DVD Veröffentlichung mitgeschnitten würde, was natürlich der Stimmung durchaus positiv gegenüberstand.
Die Band weiß einen aber auch ungemein mitzureißen, wenn man sich ihre Songs so anhört.
Hohe Qualität ist hier quasi Normalzustand und auch live haben „Human Zoo“ immer wieder bewiesen, dass sie mit großen Namen der Szene locker mithalten können.

Ich denke, besser konnte man ein Jubiläum nicht in Szene setzen, als an diesem Abend und so bleibt nur zu hoffen, dass uns „Human Zoo“ noch lange erhalten bleiben und uns auch weiterhin mit feinstem Melodic Rock verwöhnen.
Prost und Respekt für euer bisheriges Schaffen.
Ihr habt es euch redlich verdient!

Pics by Heiko (PictureMonster)
www.heiko-bendigkeit.de/






Bewertung
Redaktion: (0)
0.00
Leser: (0)

0.00
  
Deine Wertung:  
| 1=Klassiker | 2=Top-Album | 3=Absolut hörenswert |
| 4=Hörenswert | 5=Da fehlt noch was | 6=Mies |


Neuere / Ältere Beiträge



Siehe auch