nach oben
Mättler No.
Drop-Nav
1204687
Interviews

zeige: Galerie | Übersicht


Hotter than Hell ! Mat Sinner VS Hellfire-Franky
Hellfire-Franky: Erstmal Hallo! Wie geht es Euch / Dir zur Zeit?

Mat Sinner: Sehr gut, aber auch sehr viel zu tun - Interviews, Tour Vorbereitung, Primal Fear Pre-Production und das allgemeine Tagesgeschäft


Hellfire-Franky: Wie ist eure Neue CD Mask of Sanity bei den Fans,Freunden angekommen, habt Ihr schon Reaktionen darauf?

Mat Sinner: Keine, denn die CD kommt ja erst in einer Woche auf den Markt. In unserem Umfeld ist die CD hervorragend angekommen, aber wir haben ja auch eine CD aufgenommen, die die Fans, Fanclub und Freunde von uns wollten. Trotzdem sind wir persönlich auch sehr zufrieden mit der Platte und Produktion.
Die Reaktionen von den Medien sind ebenfalls für unseren Plan wieder Back To The Roots zu gehen sehr erfreulich!


Hellfire-Franky: Freut Ihr Euch schon auf die Tour mit Vengeance und Chinchilla

Mat Sinner: Ja natürlich. Wir sind mit beiden Bands befreundet und freuen uns wirklich mal so lange spielen zu können, wie wir wollen, nur die Songauswahl wird nicht so einfach


Hellfire-Franky: Wer sucht die Bands aus, die mit auf Tour gehen? Macht das die Plattenfirma oder Ihr?

Mat Sinner: Mit der Tour hat die Plattenfirma nichts zu tun. Das machen wir in Absprache mit unserer Agentur!


Hellfire-Franky: Wie geht es mit Primal Fear weiter, habt Ihr / Du was geplant?

Mat Sinner: Klar, wir gehen ab Anfang Februar ins Studio und nehmen eine neue Platte auf. Wir stecken mitten in der Pre-Production und freuen uns tierisch das neue Material aufzunehmen! Wir planen, dass die Platte Ende August in die Läden kommt!


Hellfire-Franky: Ist das überhaupt zu bewältigen in 2 Bands zu spielen? Das ist doch sicher sehr stressig oder?

Mat Sinner: Es ist unsere freie Entscheidung. Die letzten Jahr waren natürlich mit Jobs bei Nuclear Blast, Primal Fear weltweit erfolgreich und Sinner, plus andere Projekte sehr heftig, aber mittlerweile sind Tom, Christof und ich nicht mehr bei Blast und somit haben wir viel mehr Zeit für die Musik und eine neue SINNER CD wollten wir unbedingt realisieren!


Hellfire-Franky: Wer ist bei Euch für das Songwriting verantwortlich?

Mat Sinner: Hauptsächlich Mat, bei 2 Songs Mat/Tom, 3 Songs hat Mat mit Ronny Milianowicz aus Schweden geschrieben und einen Song hat Mat mit Roy Z. geschrieben


Hellfire-Franky: Wie lange habt ihr gebraucht um das supergeile Mask of Sanity einzuspielen?

Mat Sinner: Insgesamt 3 Monate von den Meetings, Pre-Preduction, tatsächliche Recordings, Mix und Mastering.


Hellfire-Franky: Wie lange seid Ihr / Du schon im Rock Business unterwegs?

Mat Sinner: Mittlerweile sind das 25 Jahre - Tom ist 19 Jahre bei Sinner, Frank 15 Jahre.


Hellfire-Franky: Gibt es noch diese großen regionalen Unterschiede in der Publikumsresonanz

Mat Sinner: Klar reagieren die Fans unterschiedlich, deswegen gibt es auch Länder in denen Du lieber spielst und manche, die Du lieber weg lässt!


Hellfire-Franky: Wie würdest Du das neue Album Mask of Sanity mit einem Satz beschreiben?

Mat Sinner: Eine Sinner CD mit Back To The Roots Vibe und dem Know How von 2007.


Hellfire-Franky: Gab es Schwierigkeiten bei der Produktion von Mask of Sanity?

Mat Sinner: überhaupt nicht. Eine der relaxtesten Produktionen, die ich je gemacht habe. Alle Beteiligten waren total gut drauf und sehr konzentriert. Dennoch kam der Spass nicht zu kurz. Wir waren sogar so schnell mit den Recordings, dass wir noch einen Bonustrack aufgenommen haben, der eigentlich gar nicht eingeplant war!


Hellfire-Franky: Was sind Eure Pläne für die Zukunft?

Mat Sinner: Ab Anfang März gehen wir auf Tour, dann noch einen zweiten Rutsch ab Ende April und dann spielen wir noch ein paar Sommer Festivals.


Hellfire-Franky: Was treibt ihr so in eurer Freizeit?

Mat Sinner: gute Filme, gutes Essen, Fussball und natürlich alles was mit Musik zusammen hängt.


Hellfire-Franky: Die letzte Worte sind die Deinen! Möchtest Du unseren Lesern noch was mitteilen?

Mat Sinner: Wir hoffen natürlich alle Fans, die auf ehrlichen und handgemachten Heavy Rock stehen, auf der Tour zu sehen!


Hellfire-Franky: Ansonsten bleibt mir nur, euch allen Gesundheit, Glück und ein zufriedenes Leben zu wünschen und bleibt so wie ihr seid! Let the good times Roll

MAT SINNER: Vielen Dank und natürlich die gleichen guten Vorsätze und Wünsche zurück!



Rock On (line)

Hellfire-Franky

Review Sinner - Mask of Sanity

Homepage Mat Sinner

PS: Wieder mal einen fetten Gruss an Oliver Häusler der mir diese Interview ermöglichte. Homepage Artistworxx

See you Oli!


Bewertung
Redaktion: (0)
0.00
Leser: (0)

0.00
  
Deine Wertung:  
| 1=Klassiker | 2=Top-Album | 3=Absolut hörenswert |
| 4=Hörenswert | 5=Da fehlt noch was | 6=Mies |


Neuere / Ältere Beiträge



Siehe auch



Kommentare

by Hellfire am 25.05.2005 - 14:04
:fg:
Servus Hellfire-Franky ganz passables Interview. machst dich gut.

Grüße Hellfire

by titus am 16.01.2007 - 18:21
Klasse Interview!

by Hellfire-Franky am 17.01.2007 - 11:41
Dankeschön ,und immer kräftig weiterlesen hier !!!