nach oben
Mättler No.
Drop-Nav
541531
Metal-News

zeige: Galerie | Headlines || Archiv


Heavy Halloween Festival in Kirchdorf

Am Samstag, 3.11.18 startet das Brigachtaler Heavy Halloween Festival bereits in die dritte Runde, dieses Jahr wegen Terminüberschneidungen eine Woche später als geplant. Fünf regionale Bands aus dem Rock- und Metalbereich werdenl die Kirchdorfer Turn- und Festhalle zum Beben bringen.
Die Brigachtaler Rock ´n Roller The Bang Gang eröffnen dieses Jahr das Festival, nachdem das Trio verletzungsbedingt letztes Jahr nicht auftreten konnte.  Mit Gitarre, Kontrabass und Stehschlagzeug  bringt die 2012 gegründete Band fetzig-rotzigen Rock ´n Roll auf die Bühne und wird auch eingefleischte Metalfans zwangsweise zum mitwippen bewegen.
Aus Schwenningen stammt die junge Band Nebulus, die im Jugendhaus Spektrum ihren Proberaum hat. Eine Mischung aus Heavy -, Thrash- und Speed Metal mit Einflüssen von dreckigem Punk beschreibt nur grob die Stilrichtung, welche die drei Jungs der 2015 gegründeten Formation musikalisch einschlägt. Die Musiker lassen sich dabei von Bands wie System of a Down, Motörhead, Pennywise,  Metallica, Kreator und Slipknot beeinflussen.
Die ursprünglich eingeplante Villinger Band ProjectX musste leider personalbedingt absagen, stattdessen springt Scarcrow aus Donaueschingen kurzfristig ein. Die Hard Rock/Metal Band wurde im Herbst 2015 von Matthias Schorp, Damon Fry, Tobias Wehrle und Simon Schorp gegründet. Am 26.11.2016 wurde die Debüt-EP „A MURDER OF CROWS“ unter dem Label „Scream“ (TopX Music) veröffentlicht. Die vier Jungs fallen durch ihre wohlüberlegten Outfits auf, welche ihre Musik sehr authentisch widerspiegeln lassen. Die mystische, gruselige aber auch charismatische Ausstrahlung des Sängers untermalt die musikalische Darbietung der Band. Stellenweise erinnern die Songs an eine Mischung aus Dio, Alice Cooper und Black Sabbath, wobei neuere Elemente in den Songs diesen Mix „frischer“ klingen lassen.
Symphonischen Powermetal der Extraklasse bringen Timeless Rage aus Schwenningen mit nach Kirchdorf. Sie  sind hier keine Unbekannten, denn bereits bei der Erstauflage des Festivals 2016 trat die Band mit großem Erfolg auf. Es war zwar die letzte Zeit live etwas ruhiger bei Timeless Rage, aber hinter den Kulissen wurde fleißig an neuem Songmaterial gearbeitet, auf das nicht nur das heimische Publikum gespannt wartet.  Die 6 erfahrenen Musiker überzeugen mit abwechslungsreichen Arrangements, melodischen Gitarrenpassagen und aufwändigem Keyboardeinsatz, vollendet durch kristallklare Vocals des Sängers Falko Wegner.
Etwas rockiger wird es dann mit Electric Eyes, einer Hard Rock und Classic Metal Cover Band aus Villingen, die sich 2013 aus gestandenen Musikern zusammengefunden haben. Gespielt werden Coverversionen von Black Sabbath, Iron Maiden, AC/DC, Judas Priest, Metallica und anderen Hard’n’Heavy Bands. "Two Minutes to Midnight", "You've got another thing coming", "Sabbath Bloody Sabbath", "Blitzkrieg" und "Bad Boy Boogie" sind Songs, die man heute nicht mehr in dieser Mischung von Live-Bands zu hören bekommt.  Electric Eyes haben sich aufgemacht, diese Lücke zu schließen. Aufgrund des großen Erfolges beim letztjährigen Heavy Halloween Festivals und ihrer großen Beliebtheit treten die Jungs auch dieses Jahr wieder auf und sorgen für Party.

Nach den  Live-Acts sorgt DJ Chris noch bis 3.00 Uhr dafür, daß die Party musikalisch weitergeht. Veranstaltet wird das Festival vom FC Brigachtal, der mit seiner festerprobten Crew für das leibliche Wohl sorgen wird. Die Donaueschinger Band Basilisk, welche 2016 das Festival zur Feier ihres 20-jährigen Bandbestehens initiiert hat, ist für die musikalische und technische Organisation dieses Events verantwortlich, das als eine Mischung aus Musikfestival für regionale Bands und Dorffest gedacht ist. Finanziert wird das Ganze allein durch Sponsoren- und Eintrittsgelder. Alle auftretenden Bands  spielen übrigens ohne Festgage, sondern teilen sich den Reingewinn nach Abzug aller Kosten.

Karten sind an der Abendkasse für 18 Euro erhältlich, im Vorverkauf für 15 Euro unter anderem bei Adis Textildruck/VS-Schwenningen, Neukauf Weißmann/Brigachtal, Allerley Store/VS-Villingen sowie beim FC Brigachtal und den Bands selbst. Einlass ist ab 18.00 Uhr, Konzertbeginn um 19.00 Uhr.

 


Letzte Änderung: 05.10.2018 um 07:40

Zurück


Bewertung
Redaktion: (0)
0.00
Leser: (1)

1.00
  
Deine Wertung:  
| 1=Klassiker | 2=Top-Album | 3=Absolut hörenswert |
| 4=Hörenswert | 5=Da fehlt noch was | 6=Mies |


Neuere / Ältere Beiträge



Siehe auch