nach oben
Mättler No.
Drop-Nav
5998306
Metal-News

zeige: Galerie | Headlines || Archiv


 Filter => |
|  an  | aus |
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R
S T U V W X Y Z 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9

H.E.A.T. FESTIVAL LUDWIGSBURG - ROCKFABRIK, 25.09.11
AOR HEAVEN, BREAK OUT MAGAZIN, ROCK IT! MAGAZIN, HARDLINE, TVROXX
präsentieren: H.E.A.T FESTIVAL, Sonntag, 25.09.2011

Das jetzt schon kultige H.E.A.T FESTIVAL geht bereits in die vierte Runde.
Nachdem die Veranstalter im letzten Jahr einen anderen Veranstaltungsort
gewählt hatten, kehrt das Festival nun wieder nach Hause zurück in die
Rockfabrik zu Ludwigsburg. Dort erwarten euch am 25.09.2011 folgende Bands:

Stage Dolls
Keel
Shakra
Human Zoo
White Widdow
Serpentine
Hollywood Burnouts





STAGE DOLLS (N)
In Norwegen sind sie immer noch die größte Rockband im Lande. Mit Hits wie
'Love Cries', 'Love Dont Bother Me' oder 'Always' müßten sie eigentlich
allen Melodic Rockern ein Begriff sein. Ein Fest für Fans dieser Musik, denn
die Band spielt so gut wie gar nie außerhalb ihrer Heimat.

KEEL (USA)
Die ehemaligen US Superstars haben mit 'Streets Of Rock'n Roll' 2010 ein
amtliches Comeback hingelegt. Die Show wird ihre erste Liveperfomance in
Deutschland seit der DIO Tour 1986 sein. Live sind die Jungs immer noch eine
Macht, wie sie letztes Jahr in Schweden auf dem Stockholm Rock Out bewiesen
haben.

SHAKRA (CH)
Die Jungs aus dem schönen Nachbarland Schweiz konnten mit ihrem aktuellen
Album 'Back On Track' auf Platz 2 der Schweizer und auf Platz 84 der
deutschen Charts landen. Mit neuem Sänger zurück in die Spur lautet das
Motto. Live sind die Jungs immer noch eine Macht!

HUMAN ZOO (D)
Immer wieder gern gesehene Gäste auf Festivals sind die Balinger Hardrocker
HUMAN ZOO, die mit 'Eyes Of The Stranger' ein bärenstarkes neues Album im
Gepäck haben.

WHITE WIDDOW (AUS)
Den Exotenbonus haben die Jungs aus Australien dieses Jahr schon mal sicher,
und auch musikalisch können sie voll überzeugen wie ihr 2010 erschienenes
Debütalbum eindrucksvoll belegt. Wer auf DANGER DANGER, EUROPE oder
FIREHOUSE steht sollte das hier nicht verpassen.

SERPENTINE (UK)
Trotz aller Unkenrufe gibt es aus England immer noch herausragende Melodic
Rock Bands. Das neue Album erscheint rechtzeitig zum Festival.

HOLLYWOOD BURNOUTS (D)
Natürlich dürfen auch Glam Rocker nicht fehlen und so wird eine der
hoffnungsvollsten jungen Bands aus dieser Richtung das Festival eröffnen.
Und das Quartett aus Augsburg weiß wie man Arsch tritt!!!

Einlass: 14:00 Uhr
Beginn: 15:00 Uhr
Vvk: € 28,00 + Gebühren
Ak: € 35,00

Tickets unter:
www.ticketmaster.de
www.heatfestival.de
Letzte Änderung: 18.08.2011 um 11:14

Zurück



Neuere / Ältere Beiträge



Siehe auch