nach oben
Mättler No.
Drop-Nav
619231
DVD-Corner

zeige: Galerie | Übersicht

 Filter => |
|  an  | aus |
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R
S T U V W X Y Z 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9

Force of Evil - Evil comes alive

Schon ungewöhnlich, dass eine noch recht unbekannte Band kurz nach ihrem Debüt schon eine DVD aufnimmt.
Aber wenn die Kollegen von Candlemass und Trouble die gemeinsame Show im Stockholmer Fryshuset Klubben schon mitschneiden und die Kameras schon mal aufgebaut sind? Warum nicht.

Das Publikum geht zwar mit, aber wahre Begeisterung kommt nicht so recht auf. Kann auch gar nicht sein, da das Material der Band in ihrem zweiten Live-Auftritt den Fans noch gar nicht bekannt ist.
Etwas holprig auch der Auftritt des noch recht Jungen und wenig erfahrenen Frontmannes Martin Steene.
Was aber durch die coole Routine der Ex-Merciful Fate Guitareros Hank Sherman und Michael Denner mehr als wett gemacht wird.

Bild und Ton sind soweit ganz okay aber etwas lieblos und langweilig aufbereitet. Die Bonus-Beigaben fallen natürlich auch eher Bescheiden aus.

So bleibt ein etwas zwiespältiger Eindruck und die Empfehlung lieber die zweite Studioscheibe zu erwerben, da auf dieser sich auch noch besseres Songmaterial befindet. Wie der Appetizer "Death comes crawling" beweist.

Toralf


Bewertung
Redaktion: (0)
0.00
Leser: (0)

0.00
  
Deine Wertung:  
| 1=Klassiker | 2=Top-Album | 3=Absolut hörenswert |
| 4=Hörenswert | 5=Da fehlt noch was | 6=Mies |


Neuere / Ältere Beiträge



Siehe auch