nach oben
Mättler No.
Drop-Nav
6881200
Reviews


zeige: Galerie | Übersicht

 Filter => |
|  an  | aus |
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R
S T U V W X Y Z 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9

Dragon Eye Morrison - Drama - Review
In den Supercharged 350 Studio's in Florida wurde der Silberling hier veredelt.
Dragon Eye Morrison klingen interessant aber nicht wirklich innovativ.
Das Album wurde mir eine Nummer zu dumpf eingespielt.
Das ist ein großes Manko an der Scheibe.
Sänger Adam Hutten hat ein starkes Organ, das auch nicht nervig wird auf Dauer.
Es ist natürlich sehr schwer von gerade mal vier Songs, als Hörer sich ein Gesamtbild zu verschaffen.
Die Jungs aus Portsmouth haben trotz alledem Potenzial und die Spielfreude kommt nicht zu kurz.

Soll heißen, es ist noch Luft nach oben da, sodass man hier abwarten sollte, was noch an Musik nachkommt.

Insgesamt gefallen mir die vier Songs ganz gut und die Band besitzt Eigenständigkeit , die sie weiter ausbauen sollten.

Fazit: Vier Songs, die Hoffnung auf mehr machen

Note 3


Bewertung
Redaktion: (1)
3.00
Leser: (0)

0.00
  
Deine Wertung:  
| 1=Klassiker | 2=Top-Album | 3=Absolut hörenswert |
| 4=Hörenswert | 5=Da fehlt noch was | 6=Mies |


Neuere / Ältere Beiträge



Siehe auch