nach oben
Mättler No.
Drop-Nav
1753719

zeige: Galerie | Übersicht

 Filter => |
|  an  | aus |
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R
S T U V W X Y Z 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9

DIZZYRE - Metalizzed (EP)
Welche Band schafft es, nach etwa zwei Jahren eine EP zu veröffentlichen und nebenbei gezwungenermassen den Drummer zu wechseln!? Ja, genau, die Schwaben mal wieder, wer sonst? DIZZYRE (sprich: desire) schaffen es auch noch, gleich sieben Songs auf den ersten Silberling zu pressen. Der Schwabe spart eben an der richtigen Stelle! :zwinker:

Sieben mal reiner Metal, der (und das schon mal vorab) von einem gewissen Philipp Deutsch aus den Zero 44 Studios wirklich verdammt satt produziert wurde. Ja, so muss Heavy Metal klingen und schmettern.

Wenn ich mir so die Debut-Alben mancher Bands anhöre, dann schleichen sich gerne immer wieder mal verschiedene Genres in die Songs unter. Hier nicht! DIZZYRE haben eine Linie und sind dennoch bereits bei der ersten Scheibe mit sehr vielen netten Ideen bei der Sache. Für mich manchmal ein wenig zu schleppend, aber das kann sich ja noch ändern, so die Band denn will!?
Olli (v) hat, wie der Rest der Band, die nötige Power für die Songs und versucht die Höhen wie auch die nötigen Tiefen zu meistern. Ich habe jedoch den Eindruck, dass Olli sehr viel mehr Power inne hat und den wünsche ich mir an manchen Parts herbei. "Bound The Force" ist das beste Beispiel hierfür. Man merkt deutlich, dass Olli hier seine Vielfalt einsetzt und vor allem wirklich "die Sau" raus lässt!

Wie erwähnt, für ein Debut nach gerade mal zwei Jahren ein Highlight des Schwaben-Undergrounds, was reinen Heavy Metal angeht. Deswegen auch der Wunsch nach MEHR!!!

2-3

Dizzyre auf MySpace


Bewertung
Redaktion: (1)
2.50
Leser: (1)

2.00
  
Deine Wertung:  
| 1=Klassiker | 2=Top-Album | 3=Absolut hörenswert |
| 4=Hörenswert | 5=Da fehlt noch was | 6=Mies |


Neuere / Ältere Beiträge



Siehe auch