nach oben
Mättler No.
Drop-Nav
1690535

zeige: Galerie | Übersicht

 Filter => |
|  an  | aus |
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R
S T U V W X Y Z 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9

Cytotoxin - Plutonium Heaven
"Ich weiß nicht, was soll es bedeuten?Dieser Satz brennt sich unwillkürlich in meinem Hirn fest, beim Anhören von "Plutonium Heaven", des sächsischen Quartetts "Cytotoxin".

Für jemand, der sich nicht wirklich im Grindcore wohl fühlt wie ich, ist es nicht unbedingt leicht, solcher Art von Mucke etwas innovatives abzugewinnen.
Was ich aber deutlich zum Ausdruck bringen möchte ist, daß die Jungs ihre Instrumente scheinbar im Griff haben.
Mit schnellen Gitarrenriffs, Blastbeats und den Growls, die nicht selten in Pig-Squeals ausarten, decken sie genau das Klientel ab, dem sich die Herren aus Chemnitz verschrieben haben.
Was ich nur leider nicht ganz nachvollziehen kann ist, daß es sich bei "Plutonium Heaven" wohl um ein Konzept-Album handelt, welches sich thematisch um die Katastrophe von Tschernobyl im Jahre 1986 dreht.
Man aber von den Texten eigentlich gar nichts versteht, da einem die Geräuschkulisse der einzelnen Instrumente und dazu das Gegröhle mir zumindest keine Chance geben, sich mal eingängiger mit den Texten zu befassen.
Keiner der 7 Songs treibt mich zu einem "Aha" Effekt, denn irgendwie klingen sie alle ähnlich.
Ich denke für diejenigen, die sich gerne mit Grindcore berieseln, hat dieses Album sicher einiges zu bieten.
Deshalb überlasse ich es auch denjenigen, sich das Werk einzuverleiben und sich ein Urteil zu bilden.

Note: 4,5



Bewertung
Redaktion: (1)
4.50
Leser: (0)

0.00
  
Deine Wertung:  
| 1=Klassiker | 2=Top-Album | 3=Absolut hörenswert |
| 4=Hörenswert | 5=Da fehlt noch was | 6=Mies |


Neuere / Ältere Beiträge



Siehe auch