nach oben
Mättler No.
Drop-Nav
6733316
Reviews


zeige: Galerie | Übersicht

 Filter => |
|  an  | aus |
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R
S T U V W X Y Z 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9

Burning Point - Burning Point - Review

Burning Point – Burning Point

Die finnischen Power Metaller von Burning Point sind keine Neulinge mehr, denn die Band um Pete Ahonen konnte bereits 5 Alben veröffentlichen und zwar „Salvation By Fire“ (2001), „Feeding The Flames“ (2003), „Burned Down The Enemy“ (2007), „Empyre“ (2009) und „The Ignitor“ (2012).

Auf allen bekommt man melodischen Power Metal geboten und was hat sich auf der neuen Platte, die man einfach und schlicht Burning Point genannt hat, geändert?

Bei der Musik ist alles beim Alten geblieben, man hat aber eine neue Sängerin in der Band und zwar handelt es sich um Nitte Valo, die auch schon für Battle Beast gesungen hat. Nittes Gesang passt sehr gut zur Musik von Burning Point, sie haucht den Songs durch ihr kraftvolles Organ mehr Power ein. Schlecht zu beschreiben, muss man sich einfach anhören, dann wisst ihr was ich meine.

Auf der neuen CD sind 11 Lieder, darunter sind 5 neue Songs und die restlichen 6, sind neu aufgenommene Band Klassiker. Die bereits bekannten Klassiker (All The Madness, Signs Of Danger, Heart Of Gold, Dawn Oft The Ancient War, Into The Fire und Blackned The Sun) sind durch die Stimme von Nitte Valo  nochmal etwas besser und härter geworden was mir sehr gut gefällt. Die vier neuen (In The Shadows, Find Your Soul, My Darkest Times und Queen Of Fire) sind dagegen etwas melodischer ausgefallen und das Kiss Cover „I’ve Had Enought (Into The Fire)“ das den Abschluss bildet, ist auch sehr gelungen.

Ich werte die neue Platte mal als Neueinstig und der ist wirklich gelungen. Wer melodischen Power Metal mit guter Sängerin mag, der macht hier nichts falsch!

 

Note: 2





Bewertung
Redaktion: (1)
2.00
Leser: (0)

0.00
  
Deine Wertung:  
| 1=Klassiker | 2=Top-Album | 3=Absolut hörenswert |
| 4=Hörenswert | 5=Da fehlt noch was | 6=Mies |


Neuere / Ältere Beiträge



Siehe auch