nach oben
Mättler No.
Drop-Nav
5966718
Reviews


zeige: Galerie | Übersicht

 Filter => |
|  an  | aus |
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R
S T U V W X Y Z 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9

Burn of Black - Danger - Review
Es handelt sich hier um einen neuen Stern am Metal Himmel.
Die EP ist betitelt mit 5 Songs.
Wobei der erste, das Intro ist!
Also nicht gezählt werden kann und darf.

Wie eben beschrieben startet die EP "Danger" mit einem Intro.
Das Intro trägt oftmals zur Stimmung bei und wird anderst wahr genommen, je nachdem wie die der Song danach ausfällt.
„Thrown into the Chasm“ ist ein gewaltges Intro, das in sich wächst, um dann direkt zu „Fears Driven To Insanity“ überzugehen.
Double Basses kommen auf den Hörer zu, wie ein Sturm!
Die Gitarren sorgen für den nötigen Druck nach vorne.
Die Produktion ist über alles erhaben und klatscht den Hörer quasi an die Wand!
„Charon's Rebbellion“, „Danger“ und „Slave in Chains“ lassen den Hörer mit offenem Mund stehen.
Messerscharfe Riffs gepaart mit einer genialen Stimme, machen diese EP zu einem Leckerbissen.
Sushi in Form von Musik.Roh, wild und frisch!
Man darf also gespannt sein, wenn das erste Langeisen von „Burn of Black“ das Licht der Metal Welt entdeckt .

Fazit: Genialer frischer Metal.
Mehr davon und macht weiter so!!
Ich freu mich zumindest darauf.
Ihr sicher auch!!!!

Note 2




Bewertung
Redaktion: (1)
2.00
Leser: (0)

0.00
  
Deine Wertung:  
| 1=Klassiker | 2=Top-Album | 3=Absolut hörenswert |
| 4=Hörenswert | 5=Da fehlt noch was | 6=Mies |


Neuere / Ältere Beiträge



Siehe auch