BREWTALITY - Thrashed
nach oben
Mättler No.
Drop-Nav
1813307

zeige: Galerie | Übersicht

 Filter => |
|  an  | aus |
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R
S T U V W X Y Z 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9

BREWTALITY - Thrashed
Was hier geschrieben wird ist kein Review sondern ein Brewview, denn hier geht es um BREWTALITY, so der Bandname der vier Burschen aus dem Norden Bayerns und deren Erstling THRASHED. Also Bier her und CD rein.

Was soll ich sagen, Band- und Albumname verpflichten und dieser Verpflichtung kommen die Jungs restlos nach. Jeder der auf Thrash steht und offen ist für neue Bands, die sich der Mucke verschrieben haben, sollte sich das Teil zulegen. Man merkt der CD an, wie viel Herzblut hier drinsteckt. Das geht von der Covergestaltung über die Produktion bis zu (natürlich) den Songs selbst, alles in Eigenregie aus der Taufe gehoben und insgesamt einen prima Job erledigt.

Ich verzichte hier darauf jeden Titel einzeln zu brewviewen, trink noch 'ne Halbe, get THRASHED und genieße die kleinen Augenblicke, wenn die Wurzeln der Jungs in ihren Songs hörbar werden und es mir ehemaligen Vokuhila-Träger das Grinsen ins Gesicht treibt.

Habt ihr gut gemacht!

Note 2

[b]JlaW (Gastredakteur)[/b]


Bewertung
Redaktion: (1)
2.00
Leser: (0)

0.00
  
Deine Wertung:  
| 1=Klassiker | 2=Top-Album | 3=Absolut hörenswert |
| 4=Hörenswert | 5=Da fehlt noch was | 6=Mies |


Neuere / Ältere Beiträge



Siehe auch



Kommentare

by Vince am 14.05.2009 - 21:14
:bang: "BREWVIEW" :bang: