nach oben
Mättler No.
Drop-Nav
2336265

zeige: Galerie | Übersicht

 Filter => |
|  an  | aus |
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R
S T U V W X Y Z 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9

Before Silence - The Ultimate Nothing

Vor kurzem hab ich noch das erste Demo des belgischen Fünfers besprochen und nun habe ich schon eine amtliche CD aus dem Presswerk mit sieben Songs vorliegen.

Hatte ich beim ersten Demo noch den spärlichen und etwas rumpelnden Proberaumsound bemängelt so haben die Jungs bei den erneuten Aufnahmen im professionellen Studio alles richtig gemacht.

Hier wurde nicht gespart, volles Programm und es hat sich hier wirklich gelohnt. Die Band hat sich damit natürlich gleich eine Liga höher katapultiert und da hört man nun genauer hin.

Gut, dass man sich auf das wenige Material beschränkt hat und dieses versuchte so gut wie möglich aufzunehmen. Am deutlichsten hört man das an den ersten drei Songs, die schon auf dem Vorgänger zu hören waren.
Nicht nur am professionellen Sound, auch am Arrangement wurde noch mal kräftig gefeilt. Und, hinten raus konnte man sich auch noch mal kräftig steigern.

Manche nette Details und der Democharme gingen dabei leider flöten. Ebenso deckt die Produktion manche Schwächen beim Gesang auf, der wohl noch mehr support braucht.

Angesichts der Jugend und des großen Talents der Band, mache ich mir um das Progressive Genre nun keine großen Sorgen mehr. Da kann Dreamtheater in ein paar Jahren getrost in Rente gehen.

www.beforesilence.com

Note: 2,5

Toralf


Bewertung
Redaktion: (1)
2.50
Leser: (0)

0.00
  
Deine Wertung:  
| 1=Klassiker | 2=Top-Album | 3=Absolut hörenswert |
| 4=Hörenswert | 5=Da fehlt noch was | 6=Mies |


Neuere / Ältere Beiträge



Siehe auch