nach oben
Mättler No.
Drop-Nav
1947012

zeige: Galerie | Übersicht

 Filter => |
|  an  | aus |
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R
S T U V W X Y Z 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9

ARCHAI - Matters in different shades



melodiöser Metal/Hardrock mit eigener Note. Gesang und Sologitarre prägen den knackigen Sound.


www.archai-music.net


NEU! Der 4 Ohren-Test, diesmal mit: Hellfire Franky und Fren.

Heavy Metal aus Süddeutschland muss gut sein :zwinker:

Nach mehrmaligem, anhören dieser Eigenproduktion muss ich sagen: "Recht gehabt, Franky!".

Tadelloser Heavyrock der Lust auf mehr macht. Tolle Gitarrenläufe und ein stimmlich sehr guter agierender Sänger.
Die Produktion ist auch gelungen und das Teil sorgt für das typische Metal-Feeling, ihr wisst was ich meine?

"Electric Suns" der erste Titel dieses Albums, macht schon mal einen super Eindruck, rockt und hat Melodie.
"Wicked Love" sehr geile Nummer, geht gut ab und bleibt im Ohr hängen.
Weiter so ARCHAI !

"Wound", klassischer Heavy wie ich ihn liebe. Straighte Gitarre, Drums die Dampf machen und eine Hammerröhre. Das ist Sound der gehör verdient.

"Heart of the Sea" geht wieder in die Vollen. Rockt ungemein die Scheibe, bin
überascht, mit was für einer konsequent guten Leistung hier gespielt wird.
Hut ab und ein dickes Lob an die Band!!

"Led Loose", yesss gib Alles Baby. Muss ich mal Live sehen, die Jungs, wie die so rüberkommen. Das Album hat mich umgehauen, frisch ,knackig und cool zugleich!
"Only we deny" ist ein sehr verspielter Titel der sich langsam aufbaut, zu einem Monster der Rockwelt.

Rhythmus und Solos sind top. Ich kann die Band nur weiterempfehlen.
"Who rocks the cradle", der vorletzte Titel dieses Album macht noch einmal klar, warum ich die Jungs so toll finde.
Tempo, Gitarre, Stimme - Alles passt und hört sich auch noch gut an, mein Lieblingsstück auf diesem starken Sahneteil.

"Beyond Horizons", die Schlussnummer geht noch mal in die Vollen und zeigt warum ich diese Band mag.
Tolles Songwriting Klasse Stimme, noch bessere Gitarrenarbeit, es passt einfach alles.

Von mir bekommt ihr Bestnoten Jungs! weiter so ich find das Album ganz, ganz stark. Also ein Sahneteil eben!

Note 1

Hellfire-Franky


Auf den ersten Blick würde man von der Aufmachung und dem Cover nicht gerade denken, dass wir es hier mit einer Newcomerband zu tun haben, die dann auch noch ihr Ding durchzieht und sich treu dem klassischen Heavy Metal hingibt.
Obwohl ihr Debüt-Album, ist die ganze Aufmachung und das eigentlich wichtige, die Songs, einfach Spitze.
In Ihren acht Songs wird es dem Hörer nie langweilig. Kein Song ist wie der andere, trotz treuem Stil, was ja nicht mehr so häufig vorkommt...

Wenn man genau darüber nachdenkt, oder einfach auf gewissen Seiten nachsieht, dann findet man heraus, dass ARCHAI eigentlich der Name einer Engelart ist. Es sind die Geister der Zeit und der Persönlichkeit. Sehr passender Name, sowohl für den Musikstil, als auch für das ausgesuchte Design der Demo. Aber dazu mal wann anders mehr.

In den acht Songs, die wir hier sehr harmonisch rauf und runter hören können, zeigen ARCHAI, was sie wirklich können. Ohne sich an große Vorbilder zu lehnen, ziehen sie ihr Ding durch.
Die für Metal untypischen Riffs passen total in den traditionellen Metalbereich. Gitarre und Gesang passen aufeinander wie die Faust auf's Auge, total toller Geschmack der Jungs; wirklich Ohrwurmreif ;-)

Die süddeutschen Musiker haben uns diesmal aber leider nur 40 Minuten ihres Könnens auf CD gepackt und werden hoffentlich bald wieder zeigen, wie kreativ sie sein können.
Und außerdem sind sie gar nicht wie die mythologischen "Archai" ( Engel, mit Blüten im Haar), sie machen einen neuen echt tollen Anfang. Eine neue und doch traditionelle Art von Metal.
Sehr erfrischend wenn ihr mich fragt.

In diesem Sinne, macht weiter so Jungs (und nehmt euch die Engel nicht so zu Herzen..:-)

Ach, und wer jetzt lüsternd auf die ersten Eindrücke von ein paar Songs wartet, der kann auch einfach auf die Homepage der Jungs schauen. Die verkaufen ihre Demo dort nämlich für 8 Euro, Versand inklusive.


Fren


Bewertung
Redaktion: (1)
1.00
Leser: (0)

0.00
  
Deine Wertung:  
| 1=Klassiker | 2=Top-Album | 3=Absolut hörenswert |
| 4=Hörenswert | 5=Da fehlt noch was | 6=Mies |


Neuere / Ältere Beiträge



Siehe auch