Arcanum - Bloody wings of comeback
nach oben
Mättler No.
Drop-Nav
1814746

zeige: Galerie | Übersicht

 Filter => |
|  an  | aus |
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R
S T U V W X Y Z 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9

Arcanum - Bloody wings of comeback

Klassischer Metal von dem Schweizer Vierer mit Frontfrau.

www.arcanum-rock.ch





Da die Band nicht so wirklich viele Informationen bereithält, sei es als Info, oder Online, hören wir uns eben die CD genauer an.

Erstmal fällt da gleich die Stimme von Frontfrau Gabriella auf, die nicht so die Rockröhre a la Doro hat aber dennoch rockt und nicht mit "Schöngesang" im Opernformat quält.

Ein gewisser Gothic-Einschlag ist dennoch vorhanden, tut aber ganz gut.
Der Rest der Tuppe rockt denn auch sehr ordentlich und wird vor allem vom Routinier Hägar am Schlagzeug zusammengehalten.

Es fehlt etwas an der Abwechslung, obwohl man sich bemüht. Mit der Zeit kann das einem auch etwas auf die Nerven gehen.
Der eigenständige Sound muss einem schon gefallen und ist mit Sicherheit noch ausbaufähig.

Da man allerdings mit einigen Szenekollegen befreundet ist und diesen wohl auch verbunden ist, wird es auch zumindest Regional, nicht an Fans und Zuschauern mangeln.

Um Auswärts zu Punkten müssen sich die Eidgenossen noch etwas lang machen.

Note 3,5

Toralf


Bewertung
Redaktion: (1)
3.50
Leser: (0)

0.00
  
Deine Wertung:  
| 1=Klassiker | 2=Top-Album | 3=Absolut hörenswert |
| 4=Hörenswert | 5=Da fehlt noch was | 6=Mies |


Neuere / Ältere Beiträge



Siehe auch