nach oben
Mättler No.
Drop-Nav
11344105
Reviews


zeige: Galerie | Übersicht

 Filter => |
|  an  | aus |
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R
S T U V W X Y Z 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9

ADRENALINE 101 - Twelve Step Program - Review
Kommerzieller Radiotauglicher Rock wird hier laut Info angesagt.
Mal schauen was sich dahinter versteckt.!
"Adrenaline 101" ist eine junge schweizer Rock Band.
So auf die schnelle versteckt sich dahinter ziemlich uninspirierter Rock.
Denn nicht wirklich jemand benötigt.
Das ganze klingt, wie was zu Essen, das keiner so richtig mag.
"Twelfe Step Programm" heisst das Album, da eben 12 Titel darauf sind.
Nicht gerade sehr originell.
Was man ihnen zu gute halten muss, ist die Produktion.
Die kommt "Fett" rüber.
Leichte Crossover Einschläge sind ebenfalls herauszuhören.
Dennoch bleibt nichts hängen.
Das Album plätschert nur so vor sich hin und weißt keine Eckpunkte oder gar Innovatives auf.
Sorry Leute! Mich könnt ihr damit nicht beeindrucken.
Musik für unter 18 Jährige, die noch nicht genau wissen, was richtigen Rock ausmacht dürfte das gefallen!

Zu glatt, zu poppig, zu schmalzig das ganze.
Selbst wenn "Adrenaline 101! versucht etwas roher zu klingen, kommt das rüber wie Seifenblasen.

Fazi: Pop-Rock für das Radio, das von den richtigen Rock-Fans niemand benötigt.
Die Spritze auf dem Cover dient wahrscheinlich dazu, den Hörer zu lähmen.
Um sich die ganze Scheibe an hören zu müssen.

Note: 5


Bewertung
Redaktion: (1)
5.00
Leser: (0)

0.00
  
Deine Wertung:  
| 1=Klassiker | 2=Top-Album | 3=Absolut hörenswert |
| 4=Hörenswert | 5=Da fehlt noch was | 6=Mies |


Neuere / Ältere Beiträge



Siehe auch