nach oben
Mättler No.
Drop-Nav
107716
So gesehen...

zeige: Galerie | Übersicht

So gesehen...
Es gibt abertausende von Metallern auf der Welt. Somit gibt es auch genauso viele Meinungen. Jeder hat seinen eigenen Standpunkt und sieht Dies oder Das aus einer anderen Sparte.
Hier werden Meinungen vertreten und darüber diskutiert...
Wohlgemerkt: "diskutiert" - nicht "beleidigt" oder "diskriminiert"!! Jeder hat SEINE Meinung...




Abmahnwahn auf HMH
November 2006: Abmahnwahn!
(Gehört eigentlich nicht hier her - betrifft uns aber doch!)
http://www.artikel5.de/

Unser Projekt "Heavy-Metal-Heaven.de" ist (obwohl wir keine Gewinne erzielen) um 243,60 Euro ärmer geworden!!
Nicht nur, dass uns diese Seiten monatlich Geld kosten, nein, jetzt hat auch noch der "Abmahnwahn" zugeschlagen!!!

Man stelle sich folgenden Sachverhalt vor:


  • ein paar junge Leute veranstalten ein Festival.
  • als Anfahrtsplan wird ein kleiner "Kartenausschnitt" aus einer Karte eingescannt, die kostenlos von einer Gemeinde zur Verfügung gestellt wird.
  • unser freies und gemeinnütziges Projekt Heavy-Metal-Heaven.de unterstützt diese kulturelle Veranstaltung und setzt einen zugesandten Bericht + diesen Anfahrtsplan online.
  • eines Tages flattert ein Brief beim Webmaster ein, der eine Abmahnung und eine Rechnung über 243,60 Euro enthält
  • außerdem enthält das Schreiben eine Rohfassung einer unverschämten "Unterlassungsverpflichtungserklärung"!!!


Wir bedanken uns dafür recht herzlich bei einem Verlag aus einem Freistaat in Süddeutschland, der uns auf diese nette Art und Weise darauf hingewiesen hat, dass man im Internet nicht alles machen darf wie einem beliebt!!

Deutsche Gesetze schön und gut.
Urheberschutzgesetz schön und gut.
Klar will jeder für seine Leistung auch eine Gegenleistung.

Aber bitte nicht auf diese Art und Weise!!! Mit dieser Gesetzgebung öffnet man für die Urheber, Gesellschaften, Firmen und Rechtsanwälten Tor und Angel!!! Verdienen die nicht schon genug??

Muss man jetzt auch noch an den Geldbeutel des kleinen Mannes, der sich freiwillig für andere einsetzt und die Kultur in unserem "ach so schönen" Deutschland unterstützt?! Jemanden, der ohne auch nur den kleinsten Gedanken an Kommerz und Geldverdienen denkt, solch ein Projekt unterstützt und für die kulturelle Vielfalt in unserem Lande sorgt, einfach so abzocken kann?!

Wir sagen NEIN zu solch einer Abzocke!!!

Was, wenn ich als Webmaster und Privatperson diese knapp 250 Euro nicht aufbringen kann? Muss ich dann ins Gefängnis? Nur weil ich ein kleines Bildchen von 11 auf 9 Zentimeter ins Internet gestellt habe das mir zugeschickt wurde??? Dazu noch, dass es sich um einen kleinen Lageplan handelte, der vielleicht 5% der kompletten Landkarte ausmachte???

Liebe Leute....... kein Wunder geht es mit unserer Wirtschaft dermaßen bergauf, wenn sich die Firmen so ihr Geld verdienen, ohne auch nur einen Finger krumm zu machen. Da werden womöglich 1-Euro-Jobber eingestellt, die Tag für Tag das Internet durchforsten, ob nicht irgendwas (irgendwo) faul sein könnte, aus dem man Profit schlagen könnte.

Danke für einen weiteren Beitrag zur 2-Klassen-Gesellschaft!!!!!!!!!

Als minimal kleines Sandkorn in dieser Internetwüste, das Heavy-Metal-Heaven.de nun mal ist, hatten wir natürlich keine Möglichkeit uns aus diesem Paragraphen-Dschungel herauszuwinden, obwohl es einige Möglichkeiten gibt, um solche Abzocker um den Verstand zu bringen. Dazu war jedoch die geforderte Zeit zu knapp.

Wir haben jedoch daraus gelernt und werden uns nicht ein zweites Mal dermaßen ausnehmen lassen!!

Wie oben schon erwähnt, hat diese unverschämte Aktion ein riesiges Loch in unsere Kasse gerissen. Wer uns also unterstützen will, kann das entweder über unser PayPal Konto tun
- Spenden (PayPal) -

Wir versichern, dass sämtliches Geld

- in Höhe von 243,60 Euro zum Zwecke der Abmahnung verwendet wird!
- 10% der überschüsse dem Projekt "Heavy-Metal-Heaven.de" zufließen!
- der Rest wieder gleichmäßig unter den Spendern aufgeteilt wird!!!

(Belege können angefordert werden).


Kampf dem Abmahnwahn!!!



Der gesamte Vorgang kann hier nachgelesen werden:
01 - Abmahnung
02 - Abmahner -> HMH / Unterlassung, überweisung, Nachweis
03 - HMH -> Abmahner
04 - Abmahner -> HMH
05 - HMH -> Abmahner (weisse Flagge)!



Euer Webmaster


Bewertung
Redaktion: (0)
0.00
Leser: (0)

0.00
  
Deine Wertung:  
| 1=Klassiker | 2=Top-Album | 3=Absolut hörenswert |
| 4=Hörenswert | 5=Da fehlt noch was | 6=Mies |


Neuere / Ältere Beiträge



Siehe auch



Kommentare

by Hellfire-Franky am 25.05.2005 - 14:04
wieder so ein richtiger Bürokraten Kack,Armes Deutschland wo du so fähiges Potenzial in deinen Reihen hast

by Iceman am 25.11.2006 - 23:46
Tja..willkommen in der deutschen Bananenrebuplik! Bill Gates hat in den US of A in ner Garage angefangen...in der BRD wäre er damit am Gewerbeaufsichtsamt gescheitert.....Ein tiefes Thema das hier zu klären, den Rahmen sprengen würde....Wachsam bleiben!

by AzubiHMH am 28.11.2006 - 19:20
Genau DAS ist das Problem in diesem Land,
jeder Arbeitet nur noch in die eigene Tasche!

by Sandy am 31.01.2007 - 19:10
Da fragt man sich echt ob diese "Abmahnmonster" das machen, weil Sie ansonsten vor Langeweile in ihrem Job sterben. - Die sollen lieber mal auf ein ordentliches Metal-Konzert gehen, sich auspowern und Spaß haben und hinterher zur Beruhigung Blümchen auf eine Leinwand malen...

by Coldoc am 08.06.2007 - 07:38
madig. ham die nichts besseres zu tun als anderen sinnlos geld abzuknöpfen. :cry: denkt in deutschland nur noch jeder an sich?!?! :cry: