nach oben
Mättler No.
Drop-Nav
8317675
Metal-News

zeige: Galerie | Headlines || Archiv


 Filter => |
|  an  | aus |
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R
S T U V W X Y Z 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9

25 Jahre HOLY MOSES
HOLY MOSES

Kaum jemand in und um Aachen hätte seinerzeit anno 1981 darauf gewettet, dass ausgerechnet die lauteste und schrecklichste Band der Welt" einmal Metal-Geschichte schreiben würde. Holy Moses sind ein Paradebeispiel dafür, was man aus dem tiefsten Underground heraus alles bewegen kann, wenn man an sich glaubt und seine Ziele mit Begeisterung und Leidenschaft verfolgt, ohne sich von den Tücken des Alltags und den biestigen Tierchen im Haifischbecken aufhalten zu lassen.
Die Thrash-Metal-Band Holy Moses um Sängerin Sabina Classen feiert in diesem Jahr ihr 25 jähriges Jubiläum. Gegenwart und Zukunft eines außergewöhnlichen Lebens zeigen, dass Moral und die eigenen Prinzipien den persönlichen Weg zwar härter, aber ehrlicher machen.

Die ehemalige Radiomoderatorin ist mit ihren urgewaltigen Growls bis heute weltweit die einzige Frau, die im Thrash-Metal-Sektor Akzente setzt. Dieses Talent hatte der Musiklehrer des Aachener Geschwister-Scholl-Gymnasiums nicht erkannt, als er sie im Alter von elf Jahren bei einer Chorprobe von "Im Frühtau zu Berge" wegen angeblich schiefer Töne aus dem Saal jagte.

Als Moderatorin der legendären Pionier-Metal-Sendung "Mosh" auf RTL avancierte Sabina Classen zur Berühmtheit der deutschen Metal-Szene. Die Band kam zu TV Ehren bei "Ein Fall für Zwei" und zählen bis heute zu den bekanntesten und einflussreichsten Acts des deutschen Thrash Metal.

Holy Moses sind bis heute weltweit erfolgreich auf Tournee und auf nationalen - wie internationalen grossen Festivals wie das Wacken Open Air (60.000 Besucher) live zu sehen.

Die Band hat mittlerweile 11 CD's veröffentlicht, im letzten Jahr sind alle CD's re-released worden und derzeit ist die Jubiläums DVD in Arbeit, sowie das neue Studioalbum, welches auch in 2007 erscheinen wird.

Urgestein Sabina Classen, hat 25 Jahre Metal & Rock'n'Roll in unglaublicher Weise überstanden, denn mittlerweile ist sie über 40 Jahre jung und hat sich kaum im Aussehen verändert.

Voller Power schmettert sie auch in 2006 mit ihren Jungs über die Bretter die die Welt bedeuten und das wird sie am 02.12.2006 in ihrer Heimat beweisen.

Veranstaltung:
Neben Holy Moses als Headliner bilden drei Aachener Bands das Vorgramm:
Axe La Chapelle, Vanadium und eine Newcomerband aus Aachen

Datum: 02.12.2006

Ort: Saalbau Rothe Erde

Einlass: 19 Uhr

Beginn: 20 Uhr



Album Discographie:
Queen Of Siam 1986 (Aaarrg! Records)
Finished With The Dogs - 1987 (Aaarrg! Records)
The New Machine Of Liechtenstein - 1989 (WEA)
World Chaos - 1990 (West Virginia Records)
Terminal Terror - 1991 (West Virginia Records)
Reborn Dogs - 1992 (West Virginia Records)
Too Drunk To Fuck (Best Of) - 1992 (West Virginia Records)
No Matter What's The Cause - 1994 (Steamhammer Records)
Master Of Disaster MCD - 2001 (Century Media Records)
Disorder Of The Order - 2002 (Century Media Records)
Strength, Power, Will, Passion - 2005 (Armageddon Music)
Queen Of Siam - Re-Release - 2005 (Armageddon Music)
Finished With The Dogs - Re-Release 2005 (Armageddon Music)
The New Machine Of Liechtenstein - Re-Release 2005 (Armageddon Music)
World Chaos - Re-Release - 2006 (Armageddon Music)
Terminal Terror - Re-Release - 2006 (Armageddon Music)
Reborn Dogs - Re-Release - 2006 (Armageddon Music)
Too Drunk To Fuck - Re-Release - 2006 (Armageddon Music)
No Matter What's The Cause - Re-Release - 2006 (Armageddon Music)
Master Of Disaster - Re-Release - 2006 (Armageddon Music)
Disorder Of The Order - Re-Release - 2006 (Armageddon Music)

Discography Temple Of The Absurd: * 1995: Absurd (WEA)* 1999: Mother, Creator, God (High Gain) *

Websites:

Ausführlichere Infos unter:
www.holymoses.de
www.myspace.com/holymosesgermany

Bandmembers 2006:

Vocals: Sabina Classen
Lead & Rhythm Guitars: Michael Hankel
Rhythm Guitars: Olli
Bass: Ozzy
Drums: Asgard Nils
Letzte Änderung: 26.11.2006 um 04:06

Zurück



Neuere / Ältere Beiträge



Siehe auch