nach oben
Mättler No.
Drop-Nav
122182
Monats-Krampe

zeige: Galerie | Übersicht

Krampe des Monats
Immer wieder gibt es Individuen, die sich abseits der allgemein üblichen Normen bewegen. Besonders auffällige wollen wir hier vorstellen. Ob uns das jeden Monat gelingt wissen wir nicht.
Aber nichts desto trotz... seid belustigt...






Oktober 2006 - Intelligenzbremse
Braveheart, Jesus, Dürer, Mozart, Agassi zu seinen besten Zeiten - so unterschiedlich ihre Herkunft, Abstammung oder ihr Werdegang ist, eines eint sie: eine Langhaarfrisur.


   
Redaktion:      0.00
Leser:      0.00
30.10.2006 by Sandy


September 2006 - Kräftig was auf die Ohren...


gabs bei einer Auseinandersetzung, welche sich bereits im Frühjahr diesen Jahres ereignete...


   
Redaktion:      0.00
Leser:      0.00
16.09.2006 by Sandy


August 2006 - Hinter schwedischen Gardinen

Jeder Rockmusiker säuft, pöbelt und lehnt sich stets gegen alle Regeln des sozialen Zusammenlebens auf. So denken zumindest viele Leute auf der Straße.
Vorurteile, die meist unbegründet sind.


Einer bei dem diese Klischees allerdings zutreffen ist Axl Rose. In vielen Magazinen konnte und kann man immer wieder über die zahlreichen Eskapaden des Sängers lesen. Vor kurzen hatte der Frontmann von Guns 'N Roses mal wieder einen Ausraster, der ihm einen Aufenthalt in einem Stockholmer Gefängnis bescherte.


   
Redaktion:      0.00
Leser:      0.00
15.08.2006 by Sandy


Juli 2006 - The Worst Coverartwork ?


Viele von Euch werden, wie ich, früher auch mal Scheiben nur nach dem Cover gekauft, und dabei die eine oder andere "Perle" entdeckt haben, aber was sich diese Truppe wohl bei diesem Artwork gedacht hat?


Lest selbst ! :-)


   
Redaktion:      0.00
Leser:      0.00
18.06.2006 by Iceman


Juni 2006 - Ein Floh setzt sich durch
Volksmusik bildet.... - zumindest den Hintergrund für ein besonderes Schmankerl, dass man sich auf der Zunge zergehen lassen sollte...


   
Redaktion:      0.00
Leser:      0.00
01.06.2006 by Sandy


Mai 2006 - Unter Terrorverdacht
Vor einiger Zeit wurde mir von unserem webmaster ein Artikel zugespielt, den ich für sehr krampenverdächtig erachte. Dass nicht jeder die Vorliebe für einen bestimmten Musikgeschmack teilt, sagt einem der normale Menschenverstand.

Die Reaktionen fallen jedoch höchst unterschiedlich aus. Der Eine hört einfach weg, der andere macht den "Spaß" mit, eine dritte Person wettert dagegen. Aber was sich ein englischer Taxifahrer dabei gedacht hat, als er die Polizei rief darüber kann man nur spekulieren.

Ich behaupte jetzt mal, dass wohl kein Ganove mit bösen Absichten so offensichtlich seine "Mission" ankündigen würde, wie der Fahrer es in diesem Fall annahm.
Nichts gegen aufmerksame Mitmenschen aber da kann ich mich eigentlich nur dem schließenden Kommentar des betroffenen jungen Mannes anschließen (ich will da jetzt nichts vorweg nehmen) und meiner Erleichterung Raum geben: Wie gut das hier zu Lande nicht jeder die englischsprachigen Texte versteht. Da könnten doch so einige Fehlinterpretationen von Außenstehenden für einigen Aufruhr sorgen.

Aber lest selbst:


   
Redaktion:      0.00
Leser:      0.00
08.05.2006 by Sandy


April 2006 - Halb kopiert ist fast gewonnen
Wer hat noch nicht, wer will nochmal? Eine Bildungslücke wer noch keinen Blick auf das Video geworfen hat oder auch nur die Ohren in Richtung "Radio" gespitzt hat.

Es gibt kein Entkommen - Widerstand zwecklos. Von überall schallt es einem um die Ohren: "Wo bist du mein Sonnenlischt...." Man kommt einfach nicht drum herum sich mit diesem Phänomen zu beschäftigen. Es geht um ein Liebeslied mit deutschem Text, dessen Interpreten viel Interesse aber auch Kritik, Hohn und Spott - sogar Mitleid - ernten...


   
Redaktion:      0.00
Leser:      0.00
30.03.2006 by Sandy


März 2006 - "The Worlds Worst Cover Band"

Ich war ja noch nie ein "Europe"-Fan, doch das grenzt schon fast an Verunglimpfung. Die Jungs sollten den Song aus dem Programm nehmen um einer Unterlassungsklage aus dem Weg zu gehen. Oder das Musik machen doch lieber ganz sein lassen.

Aber seht selbst und amüsiert Euch, viel Spaß!


Toralf

Whirrl.com - The Final Countdown



   
Redaktion:      0.00
Leser:      0.00
26.03.2006 by Toralf


Februar 2006 - Nächtliche Polizeikontrolle im Tourbus
Was haben sich die Beamte nur dabei gedacht, als sie mitten in der Nacht, den Tourbus von Edguy stürmten und auf Drogen untersuchten....

Am Tag danach schrieb Sänger Tobias "Tobi" Sammet dazu folgendes: :devil:


   
Redaktion:      0.00
Leser:      1.00
13.02.2006 by Sandy


Januar 2006 - "Moralische Panik"
Viele Anhänger des Heavy Metals wissen ein Lied davon zu singen: Da regt sich die Verwandschaft über die langen Haaren des einst doch "soooo süßen" kleinen Jungen auf, Passanten wechseln beim Anblick eines Kuttenträgers hastig die Straßenseite und die Fahrgäste im Bus tuscheln hinter vorgehaltener Hand über das in Leder gekleidete Gegenüber.
Dabei sind diese Äußerlichkeiten doch lediglich ein Ausdruck von Individualität in dieser meist im Gleichschritt marschierenden Gesellschaft. Jeder erkennt sofort: "Aha, der hört Heavy Metal!" Für viele ist dies gleichbedeutend mit Gewalt, Asozialität, Kriminalität und Ausschweifungen jeglicher Art. Das erzeugt Unbehagen, wenn nicht sogar Angst...


   
Redaktion:      0.00
Leser:      0.00
15.01.2006 by Sandy


Krampe - November 2005
Nachdem wir seit einigen Monaten mit der Monats-Krampe ein bißchen auf dem Trockenen sitzen, habe ich nun wieder eine Kleinigkeit gefunden.
Vielleicht nicht unbedingt eine KRAMPE, aber wenn die Mättler sonst nix zu tun haben, als sich über sowas den Kopf zu zerbrechen.... bitte...



   
Redaktion:      0.00
Leser:      0.00
04.12.2005 by Holger


Krampe - Mai 2005
Eltern sind Vorbilder! Eltern sind schlau und wissen alles! Was aber, wenn ein Kind fragt: "Mama, Papa... was ist Heavy Metal? Die Antwort findet Ihr hier...


   
Redaktion:      0.00
Leser:      0.00
31.05.2005 by Holger


Krampe - April 2005
Jörg Schweitzer stellt ein Buch des Japaners Masaru Emoto vor, in dem unter anderem auch die Einflüsse von Musik auf Wasser vorgestellt werden. Darüber hat er sogar einen Vortrag gehalten. Ratet mal, wie unser geliebter HEAVY METAL hier abschneidet...


   
Redaktion:      0.00
Leser:      0.00
29.04.2005 by Holger


März 2005
Psychologe Dieter Schmutzer über die Auswirkungen von Heavy Metal! Vortrefflich formuliert...

Thx 2 Horrace 4 this...


   
Redaktion:      0.00
Leser:      0.00
31.03.2005 by System


Krampe - Februar 2005
"Duschen ist kein Heavy Metal"
Ein weiser Ausspruch für ein kühles Weisses und auch wirklich äußerst tiefsinnig...

Meint nun auch die Werbe-Industrie!

Zeit für eine Analyse...


   
Redaktion:      0.00
Leser:      0.00
28.02.2005 by Holger


|  1